Café im Freizeithaus

Im Freizeithaus ist eine Ausstellung der Fotogruppe des BUND mit dem Titel „Natur auf der künftigen Autobahnfläche der A26 in Moorburg“ zu sehen. Das Foto zeigt einen Rehbock in Moorburg. Foto: günther Rupnow
WILHELMSBURG. Am Sonntag, 5. November, öffnet wieder das Café im Freizeithaus Kirchdorf-Süd, Stübenhofer Weg 11. Von 14 bis 17 Uhr gibt’s Kaffee und Kuchen. Neue und alte Nachbarn können sich hier in gemütlicher Runde kennenlernen und klönen. Mit dabei sind Barbara und Khero vom Freizeithaus-Team.
Erlaubt ist, was gefällt: Spielen, reden, schweigen, Musik machen und hören, einen Film sehen. Natürlich wird auch über Ausflüge und Angebote im Stadtteil informiert. Nächs-ter Termin fürs Café im Freizeithaus ist der 3. Dezember.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.