Bolzplatz-WM

Rund 20 Jugendliche haben jetzt im Freizeit- und Bewegungszentrum einen Kurs zum Sportjobber absolviert. Die Teilnehmer im Alter von 15 bis 16 Jahren bieten ab sofort jeden Freitag von 16 bis 18 Uhr im Rahmen des Programms „Bolzplatzförderung“ im Haus der Jugend Wilhelmsburg (Rotenhäuser Feld), ein ganz besonderes Fußballtraining an. Die Mädchen und Jungen spielen in Mini-Teams ihre eigene Bolzplatz-WM inklusive Spiel- und Teamauslosung. Nähere Informationen unter Telefon 35 71 59 54.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.