Bilderbuchkino: Hexe Irma hat große Füße

Hexe Irma, die wegen ihrer großen Füße von allen Hexenkolleginnen verspottet wird, taucht unter und findet sich zufällig in Lore „Segelohrs“ Badezimmer wieder. Dort sind Irmas Füße plötzlich knallbunt, und Lore kann mit ihren Ohren sogar fliegen. In der Bücherhalle Kirchdorf, Wilhelm-Strauß-Weg 2, wird im Bilderbuchkino am Freitag, 30. Januar, um 10.30 Uhr die lustige Geschichte „Irma hat so große Füße“ von Ingrid und Dieter Schubert vorgelesen. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.