Bilderbuchkino

Mutterseelenallein sitzt der Bär in seiner Höhle und fühlt sich gar nicht gut. Seine Nase läuft, der Hals kratzt, außerdem muss er ständig niesen. Zum Glück hat er Freunde, die sich um ihn kümmern. Im Bilderbuchkino der Bücherhalle Kirchdorf, Wilhelm-Strauß-Weg 2, geht es am Freitag, 7. Februar, um die Geschichte „Der Bär ist krank“ von Karma Wilson und Jane Chapman. Beginn: 10.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.