Katze entlaufen - Facey verweifelt gesucht!

Hamburg: Iserbrook | Seit dem 22. Juni ist unsere "alte Dame" Facey nicht nach Hause gekommen.
Kein Tag, keine Nacht ohne Suche, ohne Tränen!
Facey ist eine 16-jährige, leicht vergessliche und schwerhörige Hauskatze die seit 2 1/2 Jahren bei uns lebt. Aufgenommen hatten wir sie mit ihrem Lebensgefährten Amadeus, einem 15-jährigen roten Kater, als ihr ursprüngliches Zuhause in der Heide zwangsversteigert wurde und sie nun beide obdachlos waren.
Facey hat eine Schilddrüsenüberfunktion, deshalb ist sie so schlank. Sie benötigt dringend Spezialfutter bzw. Medikamente.
Vor knapp 3 Wochen die Diagnose eines Tumors an der Brust. Nach der erfolgten Operation vor gut 2 Wochen dann die Entwarnung: nicht lebensbedrohlich. Was haben wir uns gefreut!
Facey musste nach der OP für 10 Tage eine Halskrause tragen und durfte natürlich nicht raus. Sie war sehr beleidigt!
Am 20. Juni wurden die Fäden gezogen und selbenTag hat sie wieder ihre Spaziergänge unternommen.
Seit dem 22. Juni ist sie vermisst.
Möglicherweise hat sie Nachholbedarf. Oder sie ist extrem beleidigt. Oder es hat sie jemand wegen der schweren Gewitter aufgenommen. Oder, oder, oder.....
Ihr lebenslanger Gefährte Amadeus sitzt tagein, tagaus wie belämmert im Garten und wartet.
Die ganze Familie ist traurig, sehr betroffen.
Ich kann nicht mehr schlafen, wache jede Nacht und suche.....
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
21
Kerstin König aus Iserbrook | 29.06.2016 | 05:03  
21
Kerstin König aus Iserbrook | 29.06.2016 | 05:13  
21
Kerstin König aus Iserbrook | 30.06.2016 | 19:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.