Nachrichten aus Iserbrook und der Region

am 22.03.2017 | 43 mal gelesen

Stefanie Ender, Gross Flottbek Im Riemenschneiderstieg, wo es sonst eher gemütlich zugeht, waren große Scheinwerfer aufgebaut und Menschen liefen geschäftig umher. Ein Haus in der sonst ruhigen Seitenstraße wurde vom ARD-Filmteam zum Dreh...

vor 1 Tag | 43 mal gelesen

Ch. Kohlhöfer, Hamburg Es ist soweit: Ab dem heutigen Mittwoch, 29. März, ist das neue digitale Antennenfernsehen in...

am 22.03.2017 | 39 mal gelesen

Karin Istel, Rissen Es hätte ein unbeschwertes Fest werden können: Am Sonntag, 26. März, wollte der Rissener Sportverein...

vor 1 Tag | 32 mal gelesen

STEFANIE ENDER, BLANKENESE Bald schon rücken die ersten Bagger in Blankenese an. Am 8. April soll der Umbau des...

1 Bild

Umsteigen, bitte!

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | vor 1 Tag | 18 mal gelesen

Wie die Verkehrsbehörde Hamburger zum Auto-Verzicht überreden will - Carsten Vitt, Eimsbüttel/Ottensen Die Bilanz ist bisher bescheiden: Von etwa 560 befragten Bürgern wollen nur 15 möglicherweise ihr eigenes Auto abschaffen, um auf Mietwagen oder Fahrräder umzusteigen. Mit dem Pilotprojekt „Firstmover“ will die Verkehrsbehörde Anwohnern in Ottensen und Eimsbüttel den Verzicht schmackhaft machen. Die wichtigsten Fragen und...

  • Architekturhistoriker Gert Kähler liest aus seinem Buch über die Hafen-City - OTHMARSCHEN. In
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | vor 1 Tag | 1 Bild
  • Graffiti haben am S-Bahnhof Sternschanze keine Chance - Chad Smith, Sternschanze Am Bahnhof
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | vor 1 Tag | 1 Bild
1 Bild

Fußballer gegen Rassismus

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | vor 1 Tag | 8 mal gelesen

Nach Nazi-Geschmiere: Gemeinsame Aktion der Kicker des SV Rissen und SC Nienstedten - RISSEN. Gegen Ausgrenzung: Angesichts von Hakenkreuzen und rassistischer Schmierereien auf der neuen Sportanlage des SV Rissen haben die Herren-Mannschaften des SC Nienstedten und des SV Rissen gemeinsames ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt. „Kein Platz für Gewalt“ stand in großen Buchstaben unter einer Fußballfeld-Grafik auf einem einen...

  • Meistertitel für Jugendboxer des SV Lurup und SV Polizei - Rainer Ponik, Hamburg-West Rund 300
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Eidelstedt | vor 1 Tag | 1 Bild
  • Handball: SG Altona darf wieder auf Klassenerhalt hoffen - Rainer Ponik, Hamburg-West Als mehr
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 22.03.2017 | 1 Bild

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Georg Pawel
von Georg Pawel
von Kerstin König
von Horst Seehagel
von Jana Kruse
vorwärts
1 Bild

Könige, Rebellen und Hanseaten auf dem Dom

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 1 Tag | 38 mal gelesen

Premieren auf dem größten Volksfest des Nordens, darunter doppelte Loopings und Hindernislauf – wertvolle Dom-Pakete zu gewinnen - Jolin Einsiedler, St. Pauli Der Hamburger Frühlingsdom startet mit gleich drei Premieren, darunter das teuflisch– rockiges Rundfahrgeschäft „The Devil Rock“: Freischwingende Gondeln an Gelenkarmen „loopen“ mit hoher Geschwindigkeit vor und zurück – und machen so dem rockigen Titel alle Ehre....

  • Karten für legendäre Basketballshow in der Inselparkhalle zu gewinnen - Horst Baumann,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | am 24.03.2017 | 1 Bild
  • Tod unter Gurken mit Kabarettistischem Quartett – Karten für Alma Hoppes Lustspielhaus zu gewinnen
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 21.03.2017 | 1 Bild
1 Bild

Wer will Pate werden?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 07.03.2017 | 35 mal gelesen

Verein Freunde alter Menschen vermittelt Treffen zwischen Jung und Alt - Jolin Einsiedler, Harburg Freundschaften sind wichtig für alle Menschen. Doch mit fortschreitendem Alter verlieren viele ihre Kontakte, etwa weil Freunde gestorben sind oder in der Rente die Treffen mit Arbeitskollegen abbrechen. Krankheiten und fehlende Beweglichkeit kommen hinzu. Die Folge: Ältere Menschen sitzen alleine zu Hause und kommen...

1 Bild

Feierliche Eröffnung der Giftpflanzen-Ausstellung im Loki Schmidt Haus

Meike Ried
Meike Ried | Nienstedten | am 15.02.2016 | 105 mal gelesen

Hamburg: Loki Schmidt Haus im Botanischen Garten | "verteufelt - verlockend - verflixt" Am Dienstag, den 1. März 2016 um 14:00 Uhr lädt der Regionalverband Umweltberatung Nord e.V. und das Loki Schmidt Haus zur feierlichen Eröffnung der Giftpflanzen-Ausstellung „verteufelt – verlockend – verflixt“ ein. Die Leiterin des Loki Schmidt Hauses Dr. Petra Schwarz wird die Veranstaltung eröffnen. Anschließend gibt das Giftpflanzenteam des Regionalverbands in einem...