Achtung, Fuß vom Gas!

Zum Schutz der Schüler: In der Troplowitzstraße wurde in der vergangenen Woche eine Tempo-30-Zone eingerichtet. (Foto: pr)

Neue Tempo-30-Zone in der Troplowitzstraße soll Schüler schützen

Von Gaby Pöpleu

Autofahrer aufgepasst: In einem 200 Meter langen Teilstück der Troplowitzstraße zwischen der Einmündung Wrangelstraße und Wiesingerweg darf man seit der vergangenen Woche nur noch 30 Kilometer pro Stunde fahren. Der Grund: Am benachbarten Gymnasium Hoheluft gibt es einen neuen Zugang zur Straße.
Besondere Vorsicht ist hier geboten, wenn bald auch jüngere Grundschüler das Gebäude des Gymnasiums besuchen. Denn in der Grundschule Wrangelstraße wird derzeit umgebaut. Tempo 30 gilt vor der Schule jeweils werktags von 6 bis 22 Uhr.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.