Nachrichten aus Heimfeld und der Region

am 18.01.2017 | 19 mal gelesen

Gaby Loke, Berlin/Hamburg In der Wochenblatt-Telefonaktion beantworteten Fachleute der Berliner Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Leserfragen zum Thema „Wie kann schafft man es, mit dem Rauchen aufzuhören“. Ich rauche...

am 13.01.2017 | 22 mal gelesen

Meret Hoyer, Ladakh Drei Monate habe ich nun in Ladakh gelebt, zwischen den Bergen des Himalayas in Indien auf 3.500...

am 11.01.2017 | 22 mal gelesen

Rainer Ponik, Hamburg-Süd Im Regionalliga-Duell zwischen den Basketballerinnen der SG Harburg-Baskets und Tabellenführer...

am 10.01.2017 | 92 mal gelesen

Sabine Langner, Harburg „Banditen, Abzocke und Unverschämtheit“ – Im kleinen Einkaufszentrum am Hahnhoopsfeld wird...

1 Bild

„Ein Geschenk des Himmels“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 33 mal gelesen

Bundesweit einzigartiger Lehrgang im Elbcampus in Harburg zeigt, wie Flüchtlinge zur Energiewende beitragen können - Kim Ly Lam, Harburg Hasan Dakka lässt sich durch nichts stören, als er an einem kleinen Modell eines Elektromotors schraubt. Der 33-Jährige will in den Werkstätten des Elbcampus zeigen, was er handwerklich drauf hat. Damit ist er hier nicht alleine: Zwanzig weitere Flüchtlinge aus Syrien, Eritrea, Iran,...

1 Bild

Justus Hollatz wirft 27 Punkte gegen Rostock

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 13 mal gelesen

Jugendbasketball-Bundesliga: Am morgigen Sonntag kommt es in Hittfeld zum Showdown zwischen „Haien“ und „Piraten“ - RAINER PONIK; HAMBURG-SÜD Nach der überraschenden 56:68-Heimspielpleite des Jugend- basketball-Bundesligateams der Hamburg Sharks gegen den Tabellenletzten DBV Charlottenburg und dem gleichzeitigen 91:50-Erfolg der Wilhelmsburger „Piraten“ gegen Rostock schien sich das Erreichen der Hauptrunde für das Team...

  • 1969 entgeht Einigkeit Wilhelmsburg dem Abstieg, der Trainer nicht - W. Düse, Hamburg Süd Die
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • Hallenhockey: Heimfelder-Regionalliga Damen verpassen beim 1:2 gegen Klipper die Überraschung –
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 18.01.2017 | 1 Bild
Schnappschüsse Foto hochladen
von Elbe Wochenblatt Redaktion
von Frank Zimmermann
von Kulturcafé Komm...
von Norbert Schacht
von Sebastian Jiske
vorwärts
1 Bild

Traum-Frauen singen von 1.000 Krisen

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 31 mal gelesen

Freikarten für den Damenlikörchor im Rieckhof zu gewinnen - Horst Baumann, Harburg Sie singen „Beziehungsweisen“: Der Hamburger Damenlikörchor erscheint am Freitag, 3. Februar, samt Pianist, Dirigent und einer Best-Of-Auswahl im Rieckhof. Eine ganze Bühne voller Traumfrauen in Wahnsinnsgarderobe und zwei Kerle mit Rhythmus und Rüschenhemden. „Beziehungsweisen“ lautet das Motto des Abends und so stehen praktische Tipps...

  • Theaterstück über italienische Einwanderer: „Amara Terra Mia – Mein bitteres Land“ im St. Pauli
    von Felix-René Dan | Altona | am 17.01.2017 | 1 Bild
  • Kurzreisetipp des Monats: Cuxhaven - Horst Baumann, Cuxhaven Eines der beliebtesten Kurorte
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 13.01.2017 | 1 Bild
1 Bild

Herzlich willkommen!

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 13.01.2017 | 22 mal gelesen

Diese Babys erblickten im Hamburger Süden das Licht der Welt – das Elbe Wochenblatt gratuliert den Eltern! -

  • Pianist Alexander Krichel spielt am 12. Februar für das Harburger Hospiz - Sabine Langner,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 13.01.2017 | 1 Bild
  • Harburg. Das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium (AvH), Rönneburger Straße 50, lädt für Sonnabend, 14.
    von Olaf Zimmermann | Harburg | am 10.01.2017
1 Bild

Silbernes Jubiläum

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 30.08.2016 | 66 mal gelesen

Sabine Rehorst arbeitet seit 25 Jahren für die Sparkasse Harburg-Buxtehude - Stefan Mrochem, Fischbek – In ihrer Freizeit ist sie eine begeisterte Wanderin und Schwimmerin: Sabine Rehorst. Jetzt ist sie ein Vierteljahrhundert bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude tätig. Die 44-jährige Fischbekerin ist im Marktbereich Investoren-Immobilien-Projekt in der Filiale Harburg tätig. Verheiratet ist sie mit Olaf Rehorst, Controller...

  • Ausbildung hat am 1. August begonnen - Von Heinrich Sierke. Insgesamt 109 junge Leute haben am 1.
    von Matthias Greulich | Harburg-City | am 26.08.2016 | 1 Bild
  • Sparkasse Harburg-Buxtehude erwirtschaftet trotz niedriger Zinsen gutes Ergebnis im Geschäftsjahr
    von Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.02.2016 | 1 Bild