Hamburg ist heiß!

Hamburg: CU Arena | Hamburg, 18. Januar 2012:
Hamburg freut sich auf den Tabellenführer: Am kommenden Samstag empfängt VT Aurubis Hamburg die Roten Raben aus Vilsbiburg um 18:00 Uhr in der CU Arena. Die Roten Raben haben in dieser Saison erst 2 Spiele verloren und sind damit das Maß aller Dinge. So sehen das offensichtlich auch die Hamburger Volleyballfreunde.

Die Nachfrage nach dem kommenden Spiel in der CU Arena jedenfalls ist groß. Auch das Team von Trainer Jean-Pierre Staelens freut sich auf die Auseinandersetzung mit den Bayern. Gab es doch im Hinspiel eine klare 0:3-Niederlage und einen 2. Satz, den das Team an diesem Samstag unbedingt wieder wettmachen will. Das Vertrauen in die eigene Stärke ist nach den Siegen gegen Münster und in Wiesbaden zurück. Vor dem eigenen Publikum, dass die CU Arena lautstark zum „Volley-Dome“ macht, soll am Samstag ein Sieg errungen werden.

Die Hamburger Volleyballfreunde sind also aufgerufen, sich rechtzeitig auf den Weg zu machen, um in der CU Arena einen guten Platz zu bekommen, denn Hamburg ist heiß auf das Spiel!

Am Samstagnachmittag (21.01.2012) heißt es wieder:

CU Arena
„See you – Volleyball meets friends“
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.