Aachener Gäste zum „Neujahrsempfang“

Wann? 02.01.2012 20:00 Uhr

Wo? CU Arena, Am Johannisland 1, 21147 Hamburg DE
Hamburg: CU Arena | Hamburg, 01. Januar 2012:
Kaum ist der Rauch der langen Hamburger Silvesternacht verzogen, bittet Jean-Pierre Staelens seine Spielerinnen wieder zum Training. Kein Wunder, steht doch am 02. Januar 2012 schon ein kompletter Spieltag in der 1. Bundesliga der Frauen an. Dieser Spieltag ist der letzte jener Spieltage, die durch die Teilnahme der deutschen Nationalmannschaft am World-Cup in Japan verlegt wurden.
VT Aurubis Hamburg begrüßt daher morgen Aachener Gäste zum „Neujahrsempfang“ in der CU Arena.

Morgenabend um 20:00 Uhr ist also die Alemannia aus Aachen zu Gast in der CU Arena. Die Aachenerinnen hatten kurz vor Weihnachten den Abgang von Angelina Grün zu verkraften, die das Team in Richtung Moskau verließ.

Das Team von Stefan Falter hat das letzte Spiel mit dem Deutschen Topstar in eigener Halle mit 3:1 gegen unseren letzten Gegner, den SC Potsdam gewonnen.

Anschließend gab es vor Weihnachten in Münster eine 1:3-Niederlage und daheim gegen den TSV Bayer 04 Leverkusen gar mit 0:3 das Nachsehen. Nach Weihnachten zeigte sich das Team gegen den 1. VC Wiesbaden wieder gefestigt, musste sich am Ende aber dennoch in eigner Halle mit 2:3 geschlagen geben. Es wird sich zeigen, inwieweit es Trainer und Team gelungen ist, die Zeit des Jahreswechsels zu nutzen, um das eigene Spiel weiter zu stabilisieren.

Die Spielerinnen von Trainer Jean-Pierre Staelens mussten im alten Jahr noch mächtig schwitzen, um für den Start ins Jahr 2012 gewappnet zu sein. Am 29.12. war von den Spielerinnen nach 5 Stunden Training nur noch zu hören: „tooooooooooooooot und „ I‘m so tireddddddddd“. Dennoch müssen sie heute schon wieder im Training ran, damit der Jahresauftakt möglichst erfolgreich wird.

Morgenabend wollen die Hamburger Spielerinnen den Lohn für den vergossen Schweiß ernten und mit einem Sieg die Hinrunde erfolgreich abschließen, bevor es schon am kommenden Samstag gegen den USC Münster in der CU Arena in die Rückrunde geht.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.