Hausbruch: Kurzmeldungen

SPD-Infostand Galeria Rehrstieg

Beate Pohlmann
Beate Pohlmann | Hausbruch | vor 1 Tag | 45 mal gelesen

Hamburg: Galeria | Die Vorstandsmitglieder des SPD-Distrikt Hausbruch stehen mit der Bürgerschaftsabgeordneten Brigitta Schulz und den Abgeordneten der Bezirksversammlung am 4.Juli 2015 von 10.00 - 12.00 Uhr in der Galeria im Rehrstieg für Fragen und Anregungen der Bürger zur Verfügung.

3 Tage im Wald, ein Mini Lager der Deutschen Waldjugend LV Hamburg

DWJ HH
DWJ HH | Neugraben | vor 2 Tagen | 42 mal gelesen

Hamburg: Bene Partus | Gemeinsam wollen wir drei Tage im Wald verbringen und auch draußen schlafen. Freut euch auf ein abwechslungsreiches Programm. Für alle von 9 bis 11 Jahren geht es am Montag, 10.08.2015 um 15 Uhr los und endet am Mittwoch, 12.08.2015 um 12 Uhr. Treffpunkt ist unser Landesheim „bene partus“. Dieses Mini-Lager kostet 15 EUR (alles inklusive). Ihr benötigt Isomatte, Schlafsack, Wechselklamotten, etc. Über...

1 Bild

Trauer kreativ – Trauerbegleitung mit künstlerischen Mitteln

Beate Pohlmann
Beate Pohlmann | Eissendorf | am 26.06.2015 | 51 mal gelesen

Hamburg: Villa Meyer, Maria Hilf | Der Hospizverein Hamburger Süden e.V. bietet einen kunsttherapeutischen Trauerbegleitungskurs an. Er wendet sich nicht nur an Menschen mit künstlerischer Begabung oder Erfahrung, sondern an Trauernde, die sich einlassen möchten, künstlerisches Schaffen als Sprache der Seele einzusetzen, ihre Trauer zu verarbeiten. Das Spielen mit Farben, Formen, Poesie und Klängen setzt die Sprache der inneren Bilder frei. Unsere Intuition...

Familienflohmarkt auf der Heideburg

Maren Ehrhardt
Maren Ehrhardt | Neugraben | am 27.05.2015 | 60 mal gelesen

Hamburg: Rudolf Steiner Schule Harburg | Am Samstag, den 30.05.15 findet von 11.00 bis 14.00 Uhr ein Familienflohmarkt auf der Heideburg, Gelände der Rudolf Steiner Schule Harburg, Ehestorfer Heuweg 82 statt. Angeboten werden Kleidung, Spielzeug, Handgemachtes, Essen u. Trinken.

Familienflohmarkt auf der Heideburg

Maren Ehrhardt
Maren Ehrhardt | Neugraben | am 27.05.2015 | 65 mal gelesen

Hamburg: Rudolf Steiner Schule Harburg | Am Samstag, den 30.05.2015 findet von 11:00 bis 14.00 Uhr ein Familienflohmarkt auf der Heideburg, Gelände der Rudolf Steiner Schule Harburg, Ehestorfer Heuweg 82, 21149 hamburg Hausbruch statt. Angeboten werden Kleidung, Spielzeug, Handgemachtes, Essen u. Trinken. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Familienflohmarkt auf der Heideburg

Maren Ehrhardt
Maren Ehrhardt | Neugraben | am 27.05.2015 | 54 mal gelesen

Hamburg: Rudolf Steiner Schule Harburg | Am Samstag, den 30.05.2015 findet von 11:00-14:00 Uhr ein Familienflohmarkt auf der Heideburg Gelände der Rudolf Steiner Schule Harburg, Ehestorfer Heuweg 82 statt. Angeboten werden Kleidung, Spielzeug, Handgemachtes, Essen u. Trinken. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Trauercafe´

Beate Pohlmann
Beate Pohlmann | Eissendorf | am 13.05.2015 | 43 mal gelesen

Hamburg: Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde | Trauercafe´ im Gemeindehaus der Paul- Gerhardt- Kirchengemeinde in Wilstorf, Der „Hospizverein Hamburger Süden“ lädt Sie herzliche ein, am Sonntag, 17.05.15 um 14- 16.00 Uhr gemeinsam mit anderen in geschützter Umgebung Gefühle und Gedanken zu teilen. Eigenheimweg 52, 21077 Hamburg, Buslinien 14, 141, 143, 443- Haltestelle Winsener Str. Nord oder Reeseberg Bei Fragen gerne unter 040- 767 55 043 melden

1 Bild

Neugraben - Katzengraben im Vogelkamp ein seltener Schnappschuss

Horst Seehagel
Horst Seehagel | Neugraben | am 07.05.2015 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Trauer Selbsthilfekurs

Beate Pohlmann
Beate Pohlmann | Eissendorf | am 24.04.2015 | 65 mal gelesen

Hamburg: Haus der Kirche | Wenn ein Mensch stirbt verändert sich das Leben. Nichts ist mehr wie es war. Sterben und Trauer sind schmerzliche Gefühle. Diese Erfahrungen mit anderen zu teilen die in ähnlicher Situation sind, kann helfen einen neuen Weg zu finden. Unter der Leitung unserer Trauerbegleiterin Susanne Seelbach bieten wir einen moderierten Trauer-Selbsthilfekurs an: Beginn: 27.April 2015 19:00 bis 20:30 Uhr Weitere Termine: 4.5 2015;...

Fortbildung für Flüchtlingshelfer

Carsten Vitt
Carsten Vitt | Eimsbüttel | am 22.04.2015 | 290 mal gelesen

Das Schicksal von Flüchtlingen bewegt viele Hamburger, etliche wollen helfen. Der Caritasverband Hamburg organisiert einen Fortbildungstag für Ehrenamtliche, die sich in der Hansestadt für Flüchtlinge engagieren wollen. Ziel ist, die Freiwilligen fachlich zu beraten und mit bestehenden Hilfsangeboten zu vernetzen. Die Fortbildung ist offen für alle Aktiven oder solche, die es werden wollen. Termin: Sonnabend, 9. Mai, von 10...

Konzert zugunsten syrischer Flüchtlinge

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 27.03.2015 | 75 mal gelesen

Neugraben - Am Sonntag, 29. März, wird in der ein Benefiz-Konzert in der syrisch-orthodoxen St. Dimet-Kirche, Im Neugrabener Dorf 40, zugunsten der Flüchtlingshilfe in Syrien gegeben. Ab 17 Uhr werden das Vokalensemble „Der Kleine Chor“ und der Mädchenchor St. Dimet unter dem Motto „Dona nobis pacem“ (Schenk uns Frieden) Musik aus der Romantik und orthodoxe Gesänge zu Gehör bringen. Mit dem Konzert wird auch des Völkermordes...

Trauercafe´ im Gemeindehaus der Paul- Gerhardt- Kirchengemeinde in Wilstorf

Beate Pohlmann
Beate Pohlmann | Eissendorf | am 13.03.2015 | 62 mal gelesen

Hamburg: gemeindehaus Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde | Der "Hospizverein Hamburger Süden" lädt Sie herzliche ein, am Sonntag, 15.03.15 um 14- 16.00 Uhr gemeinsam mit anderen in geschützter Umgebung Gefühle und Gedanken zu teilen. Eigenheimweg 52, 21077 Hamburg, Buslinien 14, 141, 143, 443- Haltestelle Winsener Str. Nord oder Reeseberg Bei Fragen gerne unter 040- 767 55 043 melden

Trauertreff in Neuwiedenthal

Beate Pohlmann
Beate Pohlmann | Hausbruch | am 13.03.2015 | 60 mal gelesen

Hamburg: Striepenweg 40 | Am Donnerstag, den 19.03.15 von 17.30- 19.00 Uhr lädt der „Hospizverein Hamburger Süden“ e.V. Sie herzlich ein, gemeinsam mit anderen in geschützter Umgebung Gefühle und Gedanken zu teilen. Sie finden uns im Striepensaal, Striepenweg 40, 21147 Hamburg. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung.

Benefizkonzert für den Hospizverein Hamburger Süden

Beate Pohlmann
Beate Pohlmann | Hausbruch | am 13.03.2015 | 47 mal gelesen

Hamburg: Thomaskirche | Eine musikalische Geschichte mit dem Titel „Hast Du Töne - ein Märchen für Große und Kleine“ wird am Sonntag, den 22. März 2015 um 16.00 Uhr in der Thomaskirche Hausbruch, Lange Striepen 3a, erzählt. Flauti Thomasi und das Süderelbe Schlagwerk begleiten den Erzähler durch den Märchentext. Eine kleine Trommel geht auf Entdeckungsreise, begegnet Menschen und Tieren und macht ihre eigenen Erfahrungen. Zum Finale gibt es ein...

Frühlingskonzert mit Airbus-Orchester

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 10.03.2015 | 52 mal gelesen

Sabine Deh, Finkenwerder - Auf Einladung des Vereins Kulturkreis Finkenwerder präsentiert das Airbus-Orchester am Sonntag, 22. März, um 17 Uhr in der Aula der Stadtteilschule Finkenwerder, Norderschulweg 14, unter der Leitung von Frank Tasch sein gut zweistündiges Konzertprogramm „Mit Schwung in den Frühling“. Eintritt: zehn Euro.

Evangelische Jugend bietet Erste-Hilfe-Kurs

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 10.03.2015 | 48 mal gelesen

Sabine Deh, Neuenfelde – Die Evangelische Jugend Elbdörfer, Organistenweg 7, bietet am Sonnabend, 28. März einen Erste- Hilfe-Kurs an. Der Kurs wird von Heike Amling von der Malteser Unfall Hilfe durchgeführt. Die Teilnahme mit Bescheinigung kostet 20 Euro. Näheres steht online unter ❱❱ www.eje-online.de

Weitere Grundstücke werden verkauft

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 10.03.2015 | 85 mal gelesen

Neugraben-Fischbek. Ab Sonnabend, 21. März, werden im Vogelkamp Neugraben weitere 38, im Fischbeker Heidbrook weitere 50 Grundstücke für Eigenheime zum Kauf angeboten. Darauf errichtet werden können nur energiesparende Häuser aus dem von der IBA entwickelten Hauskatalog. Damit man sich in Ruhe informieren kann, erweitert die Internationale Bauausstellung (IBA), die die Flächen vermarktet, die Öffnungszeiten ihres...

Deutsch-Französisches Schülertheater

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 10.03.2015 | 40 mal gelesen

Sabine Deh, Neugraben - In der Aula des Gymnasiums Süderelbe, Falkenbergsweg 5, zeigen Schüler des Theaterkurses gemeinsam mit Schülern der Partnerschule in Aix-en-Provence am Donnerstag, 19. März, um 19 Uhr das Stück „Red black and ignorant“. Der Eintritt ist frei.

Versammlung: Schnitger-Gesellschaft

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 10.03.2015 | 41 mal gelesen

Sabine Deh, Neuenfelde - Der Vereinsvorstand der Arp-Schnitger-Gesellschaft Neuenfelde lädt ein für Mittwoch, 18. März zur Mitgliederversammlung, die um 20 Uhr im Gemeindehaus der St. Pankratius-Kirche, Organistenweg 7, beginnt.

Vorstand sucht Verstärkung

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 10.03.2015 | 35 mal gelesen

Neuwiedenthal - Der Verein Neuwiedenthal aktiv, der unter anderem das Stadtteilhaus betreibt, lädt für Montag, 23. März, um 18 Uhr seine Mitglieder zur Versammlung ins Stadtteilhaus, Stubbenhof 15, ein. Da der Vorstand für seine Arbeit Verstärkung sucht, sind auch interessierte Nicht-Mitgleider willkommen. Sie können sich ebenfalls als Kandidaten aufstellen lassen.

1 Bild

Erster Stolperstein in Finkenwerder

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 10.03.2015 | 59 mal gelesen

Finkenwerder - Jetzt liegt er: der erste Stolperstein in Finkenwerder. Der Künstler Gunter Demnig (Foto) verlegt den Gedenkstein für Hermann Quast vor der Benittstraße 26. Dort wohnte Hermann, bevor er mit nur sieben Jahren dem staatlich organisierten Euthanasieprogramm der Nationalsozialisten (NS) zum Opfer fiel. Hermann Quast wurde ermordet, weil er – wie es in der Begründung heißt – „weder geistig noch körperlich seinem...

1 Bild

Wir suchen Frieda!

Hans-Fr. Nagel
Hans-Fr. Nagel | Neu Wulmstorf | am 05.03.2015 | 79 mal gelesen

Die Hündin ist rehbraun und trägt ein Lederhalsband, gechippt, nicht kastriert und ca. 35 cm Rückenhöhe. Bitte melden unter Tel. 0170-4151100

1 Bild

Theater: Wikinger-Frauen an die Macht

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 03.03.2015 | 43 mal gelesen

Wikinger Fidur und seine Gefolgsleute lieben die raue See und raue Sitten. Die Frauen dieser ungehobelter Gesellen haben es schwer sich durchzusetzen, in dieser Zeit um die erste Jahrtausendwende. In ihrem Heimatdorf Sveigur kämpfen sie mit aller Macht und ganzen Körpereinsatz für ihre Rechte. Ob es ihnen gelingt, sich gegen ihre dominanten Männer durchzusetzen verrät das Theaterensembles Stippvisite, wenn es am Sonnabend,...

Mit Evergreens in den Frühling feiern

sabine deh
sabine deh | Cranz | am 03.03.2015 | 41 mal gelesen

Die Gruppe Timmerhorst sorgt mit norddeutschen Evergreens auf dem Frühlingsfest des Vereins Plattdüütsch leevt am Sonntag, 22. März, für tolle Stimmung. Los geht es um 14 Uhr im Landhaus Jägerhof am Ehestorfer Heuweg 12. Gäste und Freunde der plattdeutschen Sprache sind herzlich willkommen. Im Eintrittspreis in Höhe von 18 Euro sind Kaffee und Kuchen enthalten. Reservierungen sind möglich unter Telefon 0177 / 273 79 29.

1 Bild

Letztens in Hamburg gesehen!

Ulrich Tamm
Ulrich Tamm | Neugraben | am 01.03.2015 | 84 mal gelesen

Schnappschuss