Hausbruch: Kurzmeldungen

1 Bild

Fischbek - Hamburgs Gipfelkreuz am Hasselbrack wurde versetzt

Horst Seehagel
Horst Seehagel aus Neugraben | vor 2 Tagen | 39 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kirchenkonzert: Liedertafel Harmonie

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 3 Tagen | 50 mal gelesen

Die Liedertafel Harmonie Finkenwärder, Voice4soul und Roman Antonyuk mit seiner Bandura (Foto) präsentieren am Sonnabend, 1., und Sonntag, 2. November, jeweils um 15 Uhr, in der Klosterkirche Karmelzelle Finkenwerder, Norderkirchweg 71, das Konzertprogramm „Unser Weg durch die Zeiten“. Eintritt: zwölf Euro.

Konzert: Akkordeon erfrischend anders

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 3 Tagen | 41 mal gelesen

Das Ensemble „Akkordeon erfrischend anders“ stellt am Sonntag, 2. November, um 17 Uhr unter der Leitung von Monika Tobinski in der St. Gertrud-Kirche Altenwerder sein aktuelles Programm vor. Eintritt: zehn Euro.

Wandern auf dem Heidschnuckenweg

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 3 Tagen | 37 mal gelesen

Helga Weise von den Wanderfreunden Hamburg bietet am Donnerstag, 30. Oktober eine Wanderung über den malerischen Heidschnuckenweg an. Die Teilnehmer treffen sich wahlweise um 11.09 Uhr am Busbahnhof Harburg oder um 11.43 Uhr an der Bushaltestelle „Langenrehm/Knabenweg“. Gäste zahlen fünf Euro.

1 Bild

Bajan-Virtuosen auf dem Kulturschiff

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 3 Tagen | 31 mal gelesen

Die russischen Bajan-Virtuosen Ivan Sokolow und Wladimir Bonakow (Foto) geben im Rahmen ihrer Europa-Tournee am Freitag, 31. Oktober, um 20 Uhr ein klangvolles Konzert auf dem Kulturschiff MS Altenwerder, das im alten Kutterhafen am Köhlfleet Hauptdeich liegt. Auf dem abwechslungsreichen Programm stehen Werke von Rimski- Korsakow, Dvorak, Tschaikowski bis hin zu Puccini und Lehar. Die Tickets gibt es für zwölf Euro im...

1 Bild

Akrobatik, Kakadus und Einrad-Pirouetten

Felix-René Dan
Felix-René Dan aus Eidelstedt | am 21.10.2014 | 83 mal gelesen

Hamburg: Hansa-Theater | Varieté-Künstler gastieren im Hansa-Theater – Freikarten

1 Bild

Sauberkeit in Neugraben

Jürgen Lohse
Jürgen Lohse aus Neugraben | am 03.10.2014 | 74 mal gelesen

Schnappschuss

Wandern durch die Fischbeker Heide

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 30.09.2014 | 56 mal gelesen

Karin Istel, Neugraben - Helga Weise von den Wanderfreunden Harburg bietet am Sonntag, 5. Oktober, eine Wanderung von Neugraben nach Neuenfelde an. Dort wird Hilger Krespohl in der St. Pankratius-Kirche ein Konzert auf der Arp-Schnitger-Orgel geben. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. Treffpunkt: 10 Uhr auf der Fußgängerbrücke in Neugraben. Die Teilnahme kostet fünf Euro für Gäste.

Flohmarkt für das Kinder-Hospiz

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 30.09.2014 | 78 mal gelesen

Karin Istel, Neugraben - Das Gymnasium Süderelbe, Falkenbergsweg 5, ist am Sonntag, 19 Ok-tober, von 9.30 bis 15 Uhr für einen Flohmarkt geöffnet. Es werden Kindersachen angeboten. Ein Glücksrad für junge Besucher wird ebenfalls aufgebaut sein. Zu gewinnen gibt es Spenden örtlicher Geschäftsleute. Wer mit seinem Stand dabei sein möchte, kann sich unter Tel. 0179/ 500 87 92 oder per Mail unter mini-floh@gmx.de anmelden....

Auf Schnäppchenjagd im Ju-Ki-Kleidermarkt

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 30.09.2014 | 61 mal gelesen

Sabine Deh, Neugraben – Im Ju-Ki-Haus der Michaeliskirche, Cuxhavener Straße 321, öffnet am Sonnabend, 4. Oktober, wieder von 9 bis 12.30 Uhr der Kleidermarkt. Der Erlös aus dem Verkauf von Damen-, Herren- und Kinderkleidung, Schuhe und Wäsche kommt benachteiligten Frauen und Kindern zugute.

Kinderkino im Stadtteilhaus

Karin Istel
Karin Istel aus Neugraben | am 30.09.2014 | 48 mal gelesen

Sabine Deh, Neuwiedenthal - Im Stadtteilhaus Neuwiedenthal, Stubbenhof 15, wird am Sonnabend, 4. Oktober, um 14.45 Uhr der Kinder- und Jugendfilm „Nenn’ mich einfach Axel“gezeigt. Nach dem Film können die kleinen Besucher noch Spielen, Basteln und Malen. Eintritt: ein Euro.

1 Bild

Neu Wulmstorf - Die Kürbis - Pyramide an der B 3 ist fertig 2

Horst Seehagel
Horst Seehagel aus Neugraben | am 16.09.2014 | 78 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fischbek - Vor der Kaserne entsteht eine Müllkippe 4

Horst Seehagel
Horst Seehagel aus Neugraben | am 16.09.2014 | 72 mal gelesen

Schnappschuss

MALKURS FÜR TRAUERNDE JETZT ABENDS

Beate Pohlmann
Beate Pohlmann aus Hausbruch | am 15.09.2014 | 83 mal gelesen

Hamburg: Villa Meyer/ Maria Hilf | Der Hospizverein Hamburger Süden bietet seinen Malkurs „Trauer kreativ verarbeiten“ seit Juli immer Donnerstags abends an, um auch Berufstätige anzusprechen. Kursleiterin ist Kunsttherapeutin und Sterbebegleiterin Heike Rolshoven. Die Teilnehmer treffen sich von 19 Uhr bis ca. 20.30 Uhr in den Räumen des Hospizvereins in der Villa Meyer der Helios Mariahilf Klinik. Die erste Teilnahme ist als Schnupperangebot kostenlos....

Leben mit Demenz in Hamburg

Matthias Greulich
Matthias Greulich aus Harburg-City | am 12.09.2014 | 104 mal gelesen

Während einer Aktionswoche schafft Harburg Raum für soziales Engagement.

Neuer Trauertreff im Striepensaal

Beate Pohlmann
Beate Pohlmann aus Hausbruch | am 08.09.2014 | 64 mal gelesen

Hamburg: Striepensaal | Der Hospizverein Hamburger Süden bietet jetzt auch in Neuwiedenthal einen Trauertreff an. Hinterbliebene und Trauernde können jeden 3. Donnerstag im Monat in geschützter Umgebung Gedanken und Gefühle mit anderen austauschen. Geleitet wird der Trauertreff von ausgebildeten HospizhelferInnen, die sich speziell auf diese Aufgabe vorbereitet haben. Die Gruppe trifft sich immer im Striepensaal, Striepenweg 40. Der nächste...

Moderierte Trauerselbsthilfegruppe trifft sich wieder

Beate Pohlmann
Beate Pohlmann aus Hausbruch | am 08.09.2014 | 79 mal gelesen

Hamburg: Haus der Kirche | Der Hospizverein Hamburger Süden hat wieder mit einer neuen Trauerselbsthilfegruppe gestartet. Es können aber noch Teilnehmer/-innen dazu kommen. Unter der Leitung von der Koordinatorin und ausgebildeten Trauerbegleiterin Susanne Seelbach trifft sich die feste Gruppe ca. 14-tägig an 10 festen Terminen, um sich über die schmerzlichen Gefühle und eigene Erfahrungen auszutauschen. Nächster Termin: Mittwoch, 24.09.2014,...

1 Bild

Neu Wulmstorf - Fräsarbeiten auf der B73 sind abgeschlossen

Horst Seehagel
Horst Seehagel aus Neugraben | am 08.09.2014 | 72 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Neugraben - Marktplatz - Wo die alte Mooreiche stand wuchern jetzt Üilze 3

Horst Seehagel
Horst Seehagel aus Neugraben | am 08.09.2014 | 59 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fischbek - Heide - Pfad am Schnuckenweg

Horst Seehagel
Horst Seehagel aus Neugraben | am 07.09.2014 | 68 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Finkenwerder - Zwei Riesen - Pötte verlassen den Hamburger Hafen

Horst Seehagel
Horst Seehagel aus Neugraben | am 07.09.2014 | 54 mal gelesen

Schnappschuss

TV Fischbek verliert zum Saisonauftakt

Holger Denecke
Holger Denecke aus Neugraben | am 07.09.2014 | 62 mal gelesen

Die 1. Handballherren des TV Fischbek haben ihr Auftaktspiel in der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein verloren. Der Aufsteiger unterlag dem Titelanwärter DHK Flensborg mit 21:34 (9:16). Am kommenden Samstag (13.09., 18:30 Uhr, Arena Süderelbe) erwartet die Mannschaft von Trainer Roman Judycki den TSV Milstedt.

1 Bild

Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte erlebte eine spannende Führung auf dem Ohlsdorfer Friedhof

Senioren Freizeitgruppe Elbvororte
Senioren Freizeitgruppe Elbvororte aus Altona | am 03.09.2014 | 78 mal gelesen

Am Dienstag, den 02. September 2014 fand eine spannende botanische Führung auf dem Friedhof Ohlsdorf mit Dipl.-Biologin Frau Niebel-Lohmann statt. Der 1877 ursprünglich in Form eines Landschaftsparks angelegte Ohlsdorfer Friedhof ist mit 400 Hektar der größte Parkfriedhof der Welt. Über 450 verschiedene Laub- und Nadelgehölzarten, insgesamt 36.000 Bäume, beeindrucken noch heute den Besucher zu jeder Jahreszeit. Vielen...

Kleidermarkt im Juki-Haus der Michaeliskirche

Ute Körner
Ute Körner aus Neugraben | am 02.09.2014 | 55 mal gelesen

Liebe Leser, es ist wieder so weit. Zum Wochenende findet unser Kleidermarktverkauf statt. Do 4.9. 14 von 15.30 -17.30 Uhr und Sa. 6.9.14 von 9.00-12.30 Uhr. Wie immer bieten wir gut erhaltene Kleidung sowie Schuhe und Heimtextilien zu Flohmarktpreisen für jedermann/frau jeden Alters an. Das eingenommene Geld wird diesmal an "Brandverletzte Kinder" gespendet, um deren Leidensweg etwas zu erleichtern. Das...