Nachrichten aus Hausbruch

1 Bild

Französischer Kultreporter trifft Rentner Heinz

Matthias Greulich
Matthias Greulich aus Harburg-City | vor 18 Stunden, 40 Minuten | 48 mal gelesen

Hamburg: Schmidt Theater | Das neue Programm von Alfons im Schmidt Theater– Verlosung! - Alfons, der Kultreporter mit dem Puschelmikrofon erzählt die Geschichte von Heinz, einem liebenswerten, schlagfertiger Rentner. Alfons ist ihm bei seinen Umfragen begegnet und bringt ihn durch Filme und Erzählungen auf die Bühne. Schon bald entspinnt sich zwischen den beiden eine spröde, aber herzliche Freundschaft. Und während sich Heinz an seine Schulzeit...

1 Bild

Sie singen Hits auf Zuruf

Matthias Greulich
Matthias Greulich aus Harburg-City | vor 18 Stunden, 45 Minuten | 45 mal gelesen

Hamburg: Laeiszhalle | A-cappella-Band Maybebop – Verlosung! - Von Horst Baumann. Wellness für die Ohren – das verspricht Maybebop. Die Band besteht aus vier starken Charakteren aus Hannover, Hamburg und Berlin, die sich in den letzten zwölf Jahren in die Spitzengruppe der deutschen a cappella Szene gesungen haben. Maybebop überzeugt mit großartigen Live-Qualitäten, die sich vor allem durch erstklassigen Gesang, wohl gefeilte Arrangements und...

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Horst Seehagel
von Jürgen Lohse
von Horst Seehagel
von Horst Seehagel
von Horst Seehagel
vorwärts
1 Bild

Grooven für die gute Sache

Matthias Greulich
Matthias Greulich aus Harburg-City | vor 18 Stunden, 49 Minuten | 42 mal gelesen

Hamburg: Friedrich-Ebert-Halle | Tickets für die 7. Blues & Boogie-Night zu gewinnen! - Von Horst Baumann. Rund 15.000 Euro kommen bei jedem Konzert für den guten Zweck zusammen: Auch die siebte große Blues & Boogie-Night wird viel Geld für die SOS Kinderdörfer auf der Welt einbringen. Für das Konzert am Freitag, 14. November haben herausragende Künstler wie Clemens Vogler, Jörg Hegemann, Christoph Steinbach, Richie Loidl, Fontainer Burnett und Yogi Jokusch...

1 Bild

Nähen, Stricken und Klöppeln wie früher

Matthias Greulich
Matthias Greulich aus Harburg-City | vor 18 Stunden, 57 Minuten | 35 mal gelesen

Auf dem Handarbeitstag im Freilichtmuseum Kiekeberg werden alte Techniken vorgestellt. - Von Karin Istel. Im Freilichtmuseum Kiekeberg, am Kiekeberg 1, dreht sich am Sonntag, 2. November, von 10 bis 18 Uhr alles ums Nähen, Stricken und Klöppeln. Am Handarbeitstag können die kleinen und großen Besucher sich auch selbst kreativ betätigen und die verschiedenen Techniken ausprobieren. Fast in Vergessenheit geratene...

1 Bild

Harter Abstiegskampf

Matthias Greulich
Matthias Greulich aus Harburg-City | vor 19 Stunden, 32 Minuten | 67 mal gelesen

Panteras Negras trennten sich von Alija Redzepi - Von Waldemar Düse. Nur noch wenige Monate und das zehnjährige Jubiläum steht an. Im Frühjahr 2005 entschloss sich der „Portugiesische Kulturverein in Harburg“, eine Fußball-Abteilung zu gründen, der er den markigen Namen Panteras Negras gab. Nach mühseligem Beginn in der Kreisklasse gelang nach drei Jahren der Aufstieg in die Kreisliga, im Sommer 2011 ging es sogar noch eine...

1 Bild

Hoffen auf ein Erfolgserlebnis

Matthias Greulich
Matthias Greulich aus Harburg-City | vor 19 Stunden, 37 Minuten | 40 mal gelesen

Bezirksliga-Schlusslicht Grün-Weiss Harburg wartet seit zwölf Spielen auf den ersten Saisonsieg - Von Rainer Ponik. Lange her: Vor sieben Jahren kickten die Liga-Fußballer des SV Grün-Weiß Harburg noch in Hamburgs höchster Spielklasse. Im Moment geht es für die Mannschaft aus dem Harburger Süden nur noch darum, den Abstieg in die Kreisliga zu verhindern. Die vorläufige Saisonbilanz fällt bitter aus, denn Grün-Weiss konnte...

1 Bild

„Sind laut geworden“

Matthias Greulich
Matthias Greulich aus Harburg-City | vor 19 Stunden, 44 Minuten | 42 mal gelesen

Fußball-Kreisliga: Altenwerder II startet enttäuschend. - Von Waldemar Düse. Peter Lemke redet erst gar nicht um den heißen Brei herum. „Wir sind bislang sehr deutlich hinter den eigenen Erwartungen zurückgeblieben“, stellt der Co-Trainer des FTSV Altenwerder II fest. Rang sieben in der Fußball-Kreisliga 1 ist nicht das, was er gemeinsam mit Trainer Muharrem Tan und seinem Kader angepeilt hatte. „Den Kampf um die ersten drei...

1 Bild

Nach nervösem Auftakt geht es am Sonnabend gegen Berlin

Matthias Greulich
Matthias Greulich aus Harburg-City | vor 19 Stunden, 49 Minuten | 36 mal gelesen

Hamburg: CU Arena | Volleyball: Erstes Heimspiel des VT Aurubis in der CU Arena - Horst Baumann. Das hatten sich die Gäste aus Neugraben anders vorgestellt: Die Bundesliga-Volleyballerinnen des VT Aurubis Hamburg verloren das erste Saisonspiel bei den VolleyStars Thüringen nach 107 Spielminuten mit 1:3 (22:25, 25:23, 17:25, 21:25). Trotz guten Starts in die Partie konnten die Hamburgerinnen die Saisonauftaktnervosität nicht gänzlich...

1 Bild

Akrobatik, Kakadus und Einrad-Pirouetten

Felix-René Dan
Felix-René Dan aus Eidelstedt | vor 4 Tagen | 73 mal gelesen

Hamburg: Hansa-Theater | Varieté-Künstler gastieren im Hansa-Theater – Freikarten - Martin Ludwig, St. Pauli Im legendären Hansa-Theater erleben Besucher fesselndes Varieté mit einer atemberaubenden Bühnenperformance und „tierischen Kunststücken“. Hiervon können sich Wochenblatt-Leser vielleicht kostenlos überzeugen: Für die Vorstellung am Mittwoch, 5. November, um 20 Uhr verlost das Elbe Wochenblatt drei mal zwei Karten. Wer will, kann auch die...

1 Bild

Führerschein mit sechs Jahren

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 4 Tagen | 79 mal gelesen

Katholische Schule Neugraben: Schon die Grundschüler machen hier den Kulturführerschein - von Karin Istel, Neugraben Sie lernen gerade erst das Schreiben und Rechnen, machen aber schon ihren Führerschein: die Grundschüler der katholischen Schule Neugraben. Natürlich nicht den Führerschein fürs Auto, sondern den Kulturführerschein. Sie erwerben gemeinsam mit Mitschülern aller Klassenstufen Wissen und Können in Sachen...

1 Bild

Neues Zuhause für junge Flüchtlinge 1

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 4 Tagen | 259 mal gelesen

Ab März werden auf der Fläche Cuxhavener Straße 186-188 minderjährige Flüchtlinge untergebracht - von Karin Istel, Süderelbe Diese Jungen haben die Hölle eines Krieges erlebt und sich auf die Flucht gemacht – ohne ihre Eltern. Nun sind sie in Deutschland und brauchen dringend ein Dach über dem Kopf. Auf der Fläche an der Cuxhavener Straße sollen für sie Häuser aufgestellt werden, damit sie dort vorübergehend wohnen können....

1 Bild

Martha Nahrendorf wird 100

Anna Sosnowski
Anna Sosnowski aus Wilhelmsburg | vor 4 Tagen | 73 mal gelesen

von Miriam Kopf, Finkenwerder Martha Nahrendorf ist 99 Jahre alt - und selbstständig wie eh und je. Jahrzehnte lebte sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Finkenwerder. Pendelte mit der Fähre zu ihrem Zeitungsladen nach Bahrenfeld. Von morgens, 6 Uhr, bis abends, 20 Uhr, stand sie in ihrem Geschäft. Davor und danach kümmerte sie sich um Haushalt und Kinder. Am 29. Oktober wird sie 100. Im Treppenhaus übt sie das...

1 Bild

Kay Wolkau ist jetzt ein „Neuer Liberaler“

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann aus Harburg | vor 4 Tagen | 139 mal gelesen

Aufregung bei den Harburger Grünen: der stellvertretende Fraktionschef verlässt Partei, behält aber sein Mandat - Von Karin istel. Er sorgte für ein mittleres Erdbeben in der politischen Landschaft Harburgs: Kay Wolkau. Der Vize-Fraktionschef der Grünen trat aus der Partei aus und schloss sich den Neuen Liberalen an. Sein Mandat nahm er mit. Zukünftig wird er in der Harburger Bezirksversammlung als Einzelabgeordneter die...

1 Bild

2. Harburger Nachhaltigkeitspreis auf Erfolgskurs

Gisela Baudy
Gisela Baudy aus Altstadt | vor 5 Tagen | 78 mal gelesen

Das Bewerbungsverfahren beim 2. Harburger Nachhaltigkeitspreis ist abgeschlossen. Es waren erneut 18 Initiativen aus dem Bezirk Harburg, die ihre Chance wahrnahmen, sich zu bewerben. Es handelt sich um Initiativen aus den Bereichen Bildung (11), Handwerk (4), Umwelt- und Ressourcenschutz (2) und Fairer Handel (1). Die hohe Beteiligung an der Ausschreibung 2014 knüpft an das Ausschreibungsjahr 2013 an und kann als Indikator...

1 Bild

Nominierung für den Engagementpreis 2014 2

Jürgen Lohse
Jürgen Lohse aus Neugraben | am 20.10.2014 | 111 mal gelesen

Post aus der Hauptstadt Berlin. Jürgen Lohse,Gründer u.Organisator der Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation bekam eine Urkunde die seine ehrenamtliche Tätigkeit würdigt. Ich habe mich sehr über die Nominierung für den Engagementpreis 2014 gefreut. Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen meinen Teilnehmern der Freizeitgruppe Süderelbe bedanken,ebenso bei den Unterstützern die dazu beigetragen haben,das die...