Schnelle Beine und Irish Folk

So kennt man sie im Rieckhof: Larry Mathews (li.) und seine Bandkollegen von Blackstone. Foto pr

Freikarten für den St. Patrick’s Day im Rieckhof zu gewinnen

Von Horst Baumann.
Larry Mathews ist Musiker und stammt aus Irland. Den irischen Nationalfeiertag feiert der Virtuose an der Geige mit seinen Musikerkollegen und vielen Freunden mitten in Harburg. Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost drei mal zwei Karten für den St. Patrick’s Day im Rieckhof am Sonnabend, 15. März, um 20 Uhr.
Mathews spielt mit seiner Band Blackstone irische Traditionals und eigene Songs. Er hat schon mit Größen wie den Dubliners zusammengearbeitet. Er wird vom Seevetaler Ralph Bühr, einem der besten Gitarren- und Mandolinenspieler der Szene, begleitet. Vor über zehn Jahren stieg schließlich der Hamburger Bassist Björn Beutler in die Formation ein. Musikalisch werden Blackstone unterstützt von der Gruppe A Part Of This.
Seit „Lord of the Dance“ sind die Tänzer aus Irland mit den sagenhaft schnellen Beinen berühmt. Die Formation Geleach Gorm „ist tänzerisch ein Leckerbissen!“, verspricht es der Pressetext.
Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an:
post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort „Gewinne: St. Patrick’s Day“ (Bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist Freitag, 7. März. Bitte eine Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

St. Patrick’s Day 2014
Larry Mathews Blackstone
A Part Of This
Geleach Gorm
Sonnabend, 15. März, 20 Uhr, Rieckhof, Rieckhoffstraße 12, Tickets zwölf Euro (plus Gebühren) im Vorverkauf, 15 Euro an der Abendkasse.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.