Ausflugstipp der Woche

Per Fahrraddraisine geht es zur Seehundstation. Foto: regiomaris

Friedrichskoog mit Draisinefahrt oder Kanutour auf der Treene

Friedrichskoog an der Dithmarscher Küste ist noch ein echter Geheimtipp unter den Nordseebädern. Zu den Attraktionen gehört die Seehundstation, in der Seehunde und Kegelrobben gemischt gehalten werden. Die Fütterungen um 10.30 Uhr oder 14 Uhr sollten Besucher nicht versäumen.
Wer eine außergewöhnliche Anreise erleben möchte, besteigt am Bahnhof St. Michalisdonn eine Fahrraddraisine und fährt mit Muskelkraft auf einer stillgelegten Bahnstrecke der Nordsee entgegen. Friedrichskoog ist über den Bahnhof St. Michalisdonn mit dem Linienbus und am Wochenende mit dem Rufbus RUDI gut zu erreichen.
Ein weiteres Naturerlebnis für die ganze Familie bietet die Treene. Der kleine, naturbelassene Fluss entspringt in Großsolt bei Flensburg. Eine Kanufahrt auf der Treene ist ein besonderes Abenteuer für einen Kurztrip ins Grüne. Auf der Strecke von Langstedt bis Hünning sorgen enge Kurven, Schilf und malerisch herabhängende Äste für Abwechslung und Spaß. Am Ziel werden die Kanuten von „Bauer Jensen“ mit einem rustikalen Imbiss belohnt.
Das Wochenblatt verlost einen Tagesausflug für eine Familie (zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder unter 14 Jahre) nach Friedrichskoog. Das Angebot umfasst die Fahrt mit der „Marschenbahn-Draisine“, den Eintritt in die „Seehundstation Friedrichskoog“ und das Mittagessen im Restaurant „Harlekin“ in Friedrichskoog. Die Bahnfahrt im Schleswig-Holstein-Tarif und der Linienbustransfer zum Ausflugsziel sind bereits im Preis enthalten.
Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: Wo endet die Draisinenfahrt, wenn man die Fahrt in St. Michaelisdonn beginnt? Ein Tipp: Die Lösung erfährt man unter www.regiomaris.de oder am regiomaris-Service-
telefon 50 690 700. Senden Sie die Lösung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblatt-redaktion.de In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist der 30. Juni.
Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird telefonisch benachrichtigt.

„Friedrichskoog“, inkl. Bahnanreise, Draisinefahrt, Linienbustransfer, Seehundstation, Mittagessen, tägl. außer Dienstag, bis 28. Oktober; 45 Euro p.P. (Familien 99 Euro); „Kanutour Treene“, inkl. Bahnanreise, Transfers, Kanufahrt, rustikaler Imbiss, tägl. bis September; 49 Euro p.P. (Familien 119 Euro); www.regiomaris.de oder Telefon 50 69 07 00
 auf anderen WebseitenTwitternSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.