Ausflugstipp der Woche

Auf einer geführten Radtour lässt sich die Insel am besten entdecken. Foto: regiomaris

Ostseeinsel Fehmarn - Fahrrad-Erlebnis auf der Sonneninsel

Fehmarn hat nahezu alles, was man für eine entspannte Fahrradtour benötigt: viele Sonnentage, flaches Land und ruhige Nebenstraßen. Am besten lässt sich die Insel im Rahmen einer geführten Radtour ent-
decken. Die Tour beginnt in Burg und führt zunächst über Landkirchen nach Petersdorf, wo eine Mittagspause eingelegt wird. Anschließend geht es weiter zum Leuchtturm in Flügge, von dem man einen herrlichen Ausblick über den Fehmarnsund genießen kann.
An folgenden Sonnabenden werden geführte Radtouren mit einem Mitarbeiter des Verkehrsvereins exklusiv für die Leser des Wochenblattes angeboten: 16. Juni, 14. Juli, 11. August und 8. September.
Neben dem Inselhauptort Burg bietet die Ostseeinsel viele weitere Attraktionen wie das neue Adventure-Golf, Kutterfahrten oder das Wasservogelreservat in Wallnau.
Fehmarn ist am Wochenende mit dem Direktzug „Hamburger Strand-Express“ in knapp zwei Stunden erreichbar. Weitere Informationen zu diesem Aus-flugstipp gibt es unter www.regiomaris.de oder am Servicetelefon 50 690 700.
Das Wochenblatt verlost eine Familienkarte (zwei Erwachsene und drei Kinder bis 14 Jahre) für ein Tagesausflug von regiomaris. Das Angebot umfasst Leihfahrräder vom „Fahrrad-Shop Fehmarn“, Mittagessen im Restaurant „Dorfkrug“ in Petersdorf oder im „Lotsenhus“ in Burgstaaken und wahlweise eine Führung durch das Wasservogelreservat Wallnau, eine Fahrt mit dem Kutter „Tümmler“ oder den Eintritt „Adventure-Golf Fehmarn“. Die Bahnfahrt im Schleswig-Holstein-Tarif nach Burg auf Fehmarn ist bereits im Preis enthalten.
Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: Wie viele Kilometer werden im Rahmen der geführten Radtour zum Leuchtturm Flügge zurück gelegt? Ein Tipp: Die Lösung erfährt man unter www.regiomaris.de oder am regiomaris-Servicetelefon 50 690 700. Senden Sie die Lösung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblatt-redaktion.de. In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist der 2. Juni. Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird benachrichtigt.

„Fehmarn“, inklusive Bahnfahrt, Leihrad, Mittagessen, täglich bis 31. Oktober 2012, wahlweise Kutterfahrt, Adventure-Golf oder Wasservogelreservat; geführte Radtour an den oben genannten Terminen; 49 Euro, Familien 119 Euro; www.regiomaris.de oder Telefon 50 690 700.
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
269
Lothar Jakob aus Wilhelmsburg | 30.05.2012 | 16:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.