Ausflugstipp der Woche

Nach einem Besuch in Eckernförde könnte es mit der Museumsbahn nach Kappeln gehen. Foto: regiomaris

Eckernförde/Kappeln – Stadtführung, Kutterfahrt, Museumsbahn

Eckernförde – das bedeutet Strandvergnügen und Stadtbummel in einem. Kleine Boote, Schiffe und die Strandpromenade zieren die Kulisse des Kurortes an der Eckernförder Bucht. Weitere attraktive Besuchsziele sind das moderne Ostsee Info-Center am Hafen und die Bonbon-Kocherei.
Wer das Ostseebad Eckernförde einmal richtig kennenlernen möchte, kann sich donnerstags einer Stadtführung anschließen. Am Nachmittag bietet sich die Weiterfahrt an die nahegelegene Schlei an. Von Sieseby gibt es einen herrlichen Wanderweg direkt am Wasser entlang in die kleinste Stadt Deutschlands – ins Bad Arnis. Start- und Endpunkt dieser Wanderung sind montags bis freitags auch gut mit Linienbussen erreichbar. Eine Museumsbahnfahrt, die bis Ende Oktober mittwochs und sonntags von Süderbrarup nach Kappeln angeboten wird, versetzt den Fahrgast zurück in die erste Hälfte des letzten Jahrhunderts. Die Stadt Kappeln, die auch aus einer Fernsehserie bekannt ist, lädt die Gäste sonntags zum Fischmarkt ein. Die langgezogene Fußgängerzone schlängelt sich durch den Ort.
Das Wochenblatt verlost eine Familienkarte (zwei Erwachsene + drei Kinder 14 Jahre) für einen Tagesausflug von regiomaris. Das Angebot umfasst die Bahnfahrt im Schleswig-Holstein-Tarif nach
Eckernförde, den Besuch im Stadtmuseum Eckernförde oder eine Stadtführung der „Eckernförde-Touristik“ und ein Mittagessen im „Hotel & Restaurant Siegried Werft“, eine Kutterfahrt mit „Ecke 4“ oder eine Fahrt mit der „Angelner Dampfeisenbahn“ von Süderbrarup nach Kappeln. Am Donnerstag, 27. September, wird die Tour nach Eckernförde mit Stadtführung und Kutterfahrt als Gruppenausflug mit Reisebegleitung exklusiv für die Leser des Wochenblattes angeboten.
Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: Wann findet dieses Jahr die letzte Stadtführung in Eckernförde statt? Ein Tipp: Die Lösung erfährt man online und telefonisch bei regiomaris. Senden Sie die Lösung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblatt-redaktion. de. In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist der 15. September. Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird telefonisch benachrichtigt.

„Ausflug Eckernförde/Kappeln“ inklusive Bahnfahrt nach Eckernförde, Kutterfahrt oder Museumsbahn, Stadtmuseum oder Stadtführung Eckernförde, Mittagessen 49 Euro (Familien 119 Euro) täglich bis Ende Oktober, Donnerstag, 27. September, mit Reisebegleitung, www.regiomaris.de oder Telefon 50 69 07 00
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.