Weltmeister von 2030 brauchen Verstärkung

Das Trainerteam erklärt die Taktik. Foto: pr

Gesucht: Nachwuchsfußballer der Jahrgänge 2005/06

In Harburg und Umgebung wird schon fleißig für die Fußball-Weltmeisterschaft 2030 trainiert. Besonders engagiert ist ein Team des TSV Over-Bullenhausen. „Wir sind eine Truppe von mittlerweile 18 Kindern der Jahrgänge 2005 und 2006, die seit knapp eineinhalb Jahren zusammenspielen“, erzählt Hardy Baura, der zusammen mit Frank Berger die Stars von Übermorgen trainiert. Das Team nimmt bereits mit großem Eifer an Feld- und Hallenturnieren teil. Aber auch andere Aktivitäten wie Kanufahren, Spielenachmittage oder Zelten kommen nicht zu kurz.
Trainiert wird immer freitags von 15.30 bis 17 Uhr: entweder in der Sporthalle in Over, Oversand 2, oder auf dem Rasenplatz. Neue Mitspieler sind willkommen. Wer Interesse hat, kann einfach beim Training vorbeikommen.
Mehr Informationen gibt es bei Hardy Baura unter Telefon 0171-807 92 94 oder per E-Mail an h.baura@gmx.de.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.