Tor nach zwölf Sekunden

Fußball-Kreisliga: GWH II mit Blitzstart zum 1:0-Sieg über Mesopotamien

Von Waldemar Düse.
In der Fußball-Kreisliga 1 hat Tabellenführer Türksport nach seinem 6:0-Kantersieg gegen den TSV Neuland II mit sechs Punkten und 8:0 Toren als einzige Mannschaft eine blütenweiße Weste. Ebenfalls eine optimale Punkteausbeute hat der SV Wilhelmsburg II nach dem 2:1 gegen Aufsteiger Moorburg eingefahren.
Mesopotamien, Spitzenreiter des ersten Spieltags, ging dagegen bei Grün-Weiss II mit 0:1 baden. „So ein schnelles Tor hat noch keine meiner Mannschaften erzielt“, freute sich Trainer Peter Lemke über den entscheidenden Treffer von Dennis Lohfeld nach 12 Sekunden. „Mit zunehmender Spieldauer haben wir uns aber selbst immer mehr Probleme bereitet.“ Mesopotamien dezimierte sich mit einer Roten Karte (82.) vorzeitig, nachdem ein Akteur dem Schiedsrichter gegenüber sehr aggressiv aufgetreten war.
Zwei Tore von Marcel Kopmann sicherten dem HTB II mit 2:1 gegen Este 06/70 II den ersten Saisonsieg. Der Anschlusstreffer von Cengiz Sahin blieb Ergebniskosmetik.
Geht es nach dem neuen Trainer, wird es mit einschneidenden Erfolgserlebnissen beim FTSV Altenwerder II noch etwas dauern. „Unsere Findungsphase wird noch die gesamte Hinserie andauern“, war sich Muharrem Tan nach der 1:2-Heimniederlage gegen den HSC II sicher. „Wir haben das Geschehen bestimmt, sind aber in Schönheit gestorben.“
Im Duell der Staffel-Neuling unterlag Rot Weiss Wilhelmsburg II dem FC Zaza mit 1:2.
Vieles neu ist beim SV Rönneburg. Im Zuge der möglichen Fusion mit der FSV hat man die beiden Fußball-Ligamannschaften bereits zusammengeführt. Allerdings war beim 0:2 (17., 47.) bei Vatan Gücü nur ein ehemaliger FSV-Akteur auf der Bank vertreten. „Bei uns fehlt noch viel“, kommentierte Trainer Helmut Ravens die zweite Saisonniederlage der auf den letzten Rang abgerutschten Rönneburger.
In der Staffel 4 bezogen die beiden Wilhelmsburger Vertreter jeweils Prügel: Rot Weiss vergeigte zuhause gegen Elazig mit 1:5 und Vorwärts Ost ging gegen Billstedt-Horn mit 0:4 unter.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.