Hamburg Ravens bitten um Unterstützung

Die Footballabteilung des Harburger Turnerbundes von 1865 eV hat sich entschieden bei der diesjährigen Aktion der DiBa teilzunehmen. Ziel ist es, bis zum 03.06.2014 möglichst viele Unterstützer zu mobilisieren, welche für die American Footballer aus Harburg abstimmen. Bei der Aktion kann der Verein 1000 Euro gewinnen, sagt Abteilungsleiter Thomas Löschke. Das Geld werde dringend benötigt, um den Spielbetrieb für die Saison 2014 sicherzustellen und das Jugendprogramm der Hamburg Ravens weiter ausbauen zu können. Neue Ausrüstungen sollen angeschafft werden und so Footballneulingen der Einstieg in den Sport erleichtert werden. Wer die Ravens bei diesem ehrgeizigen Ziel unterstützen möchte ist angehalten über den Link
Abstimmung für die Ravens
an der Abstimmung teilzunehmen. Abgestimmt wird dann mittels Mobiltelefon. Kosten entstehen für den Abstimer dabei nicht! Die Hamburg Ravens bedanken sich bereits jetzt bei allen Lesern, Freunden, Fans und Förderern des American Footballs.
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
300
thomas löschke aus Harburg | 11.05.2014 | 14:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.