Fußball unterm Dach

TV Meckelfeld lädt zum 30. Hallenmasters -
Benefizturniere in der Kerschensteinerstraße

Von Rainer Ponik.
Fußballfans aus dem Hamburger Süden müssen auch im Winter nicht auf ihren Lieblingssport verzichten. Bei den Willi-Uder-Gedächtnisturnieren geht es schon am kommenden Wochenende unter dem Hallendach so richtig rund: Am Sonntag, 10. Januar, wird in der Sporthalle Kerschensteinerstraße ab 9 Uhr die inoffizielle Harburger Hallenmeisterschaft ausgetragen. Ab 9 Uhr kämpfen 14 Ligateams aus dem Stadt- und Landkreis um den Sieg beim traditionellen Benefizturnier, dessen Erlös Harburger Behinderteneinrichtungen zugute kommt.
Da Vorjahressieger FC Türkiye, dessen Team sich im Finale 2015 knapp mit 1:0 gegen den FC Süderelbe durchsetzen konnte, diesmal nicht am Start ist, wird es zwangsläufig einen neuen Titelträger geben.
Beste Chancen, sich in der Gruppe A gegen die Konkurrenz durchzusetzen und ins Halbfinale einzuziehen, haben der TSV Neuland und der TuS Finkenwerder. In der Gruppe B, deren Vorrunde ab 14 Uhr stattfindet, kann man den FC Süderelbe und das Team vom SV Este 06/70 zu den Favoriten zählen. Die Halbfinalspiele werden ab 18.30 Uhr ausgetragen, das Endspiiel findet etwa um 19.15 Uhr statt.
Einen Tag zuvor treffen ab 9 Uhr an gleicher Stelle die 2. Herren-Mannschaften aufeinander. Pokalverteidiger ist hier der FC Türkiye. Neben einigen ambitionierten Reserveteams ist auch der Bezirksschiedsrichterausschuss Harburg mit einer eigenen Mannschaft vertreten.
Auch ein paar Kilometer weiter geht es am kommenden Wochenende rund: Bei den 30. Meckelfelder Hallenmasters sind viele Teams aus dem Süderelberaum am Start. Am Freitagabend, 8. Januar, versuchen ab 18 Uhr unter anderem Grün-Weiß Harburg, der Harburger SC, der Harburger Türksport, Bostelbek und Fleestedt durch eine Finalteilnahme beim Vorturnier einen Platz im Hauptfeld zu ergattern.
Dort treffen die Qualifikanten am Sonnabend, 9. Januar, ab 12 Uhr unter anderem auf die Gastgeber vom TV Meckelfeld, den FC Süderelbe, den FTSV Altenwerder, Hamm United, den TSV Neuland, den Harburger TB und den VfL
Maschen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.