Fußball-Landesliga: Klatsche für Este

Artistisch setzt sich Onur Tüysüz hier gegen Lohbrügges Chris Flick durch; auf seinen – entscheidenden -Treffer musste der Torjäger aber bis zur 75. Minute warten. Foto: rp (Foto: Foto: rp)
Von Rainer Ponik.
Die Punkte für das Spiel in Dassendorf hätte Landesliga-Aufsteiger Este 06/70 dem Gegner wohl besser per Post zuschicken sollen, denn dann wäre dem Landesligaaufsteiger, der sich in den ersten Saisonspielen stets ordentlich aus der Affäre zog, die 0:10-Pleite wenigstens am Wendelweg erspart geblieben. „Bei Dassendorf saß fast jeder Torschuss, bei uns klappte dagegen gar nichts“, fasste 06/70-Coach Rossen Atanassov das Debakel in ein paar Worten zusammen.
Auch der FC Süderelbe kam ohne Punkte vom Auswärtsspiel in Barmbek zurück. Die Richter-Elf verkaufte sich beim Tabellenführer, der bislang alle sieben Punktspiele gewinnen konnte, allerdings recht teuer. Nach frühem Rückstand hatte nicht nur Torjäger Mümin Mus den Ausgleich auf dem Fuß, doch am Ende traf nur BU nochmal ins Schwarze. „Heute wäre sicherlich mehr möglich gewesen“, so Coach Jean-Pierre Richter.
Ein Lächeln wollte Thorsten Bettin trotz des Punktgewinns in Wandsbek nicht so recht über die Lippen kommen. Wie schon im Nachholspiel gegen den SC Concordia (2:2) schaffte es der FTSV Altenwerder auch beim TSV Wandsetal nicht, einen Vorsprung sicher über die Runden zu bringen. Marek Walek und Thomas Fliegel (2) brachte die Gäste gleich dreimal in Führung, doch auch weil Waldemar Grigoruk einen Strafstoß nicht im gegnerischen Tor unterbringen konnte, reichte es am Ende wieder nur zu einer Punkteteilung.
Glückliche Gesichter sah man dagegen in Lohbrügge, wo der FC Türkiye sein Auswärtsspiel knapp mit 2:1 gewinnen konnte. In der Pause brachte Manager Klaus Klock, der nach dem Platzverweis für Trainer Dogan Inam die Initiative übernahm, seine Schützlinge wieder auf Kurs. Türkiye war nach dem Wechsel das bessere Team, benötigte aber ein Eigentor, um zum verdienten Ausgleich zu kommen. Am Ende entschied Onur Tüysüzdie die Partie mit seinem sechsten Saisontreffer.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.