2. Köhlbrandbrücken-Lauf

Noch 8 Wochen - und für die 12.00 Uhr Startzeit nur noch knapp 400 freie Plätze.

Der Andrang für den 2. Köhlbrandbrückenlauf am 03. Oktober hält an. Acht Wochen vor dem Lauf über das Hamburger Wahrzeichen liegen fast 2.000 Meldungen aus 16 Nationen vor.
Es stehen zwei Startzeiten zur Verfügung. Dabei ist die 12 Uhr Startzeit besonders nachgefragt. Es stehen nur noch knapp 400 freie Plätze zur Verfügung. "Ich gehe davon aus, dass wir das gesetzte Teilnehmerlimit von 2.100 Startern für die erste Startzeit noch in diesem Monat erreichen werden", ist sich Frank Thaleiser von der Marathon Hamburg Veranstaltungs GmbH sicher. "Alle "12 Uhr Läufer" sollten also mit der Anmeldung nicht mehr lange warten, aber um 15 Uhr ist die Aussicht mindestens genauso schön" , verweist er gleichzeitig auf die zweite Startzeit.
Anmeldungen unter: www.koehlbrandbrueckenlauf.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.