offline

Olaf Zimmermann

Heimatort ist: Harburg
registriert seit 01.07.2011
Beiträge: 2.472 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 0
Folgt: 16 Gefolgt von: 34
1 Bild

Wer kann bei der Aufklärung helfen? 1

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 23.05.2017 | 39 mal gelesen

Missbrauchsvorwürfe betreffen die 1980er Jahre im kirchlichen Kinderheim Margaretenhort - Von Olaf Zimmermann. Im kirchlichen Kinderheim Margaretenhort in der Haakestraße wurden Anfang der 1980er Jahre offenbar Mädchen und Jungen sexuell missbraucht. Der Kirchenkreis Hamburg-Ost hatte Ende Oktober 2016 entsprechende Vorwürfe öffentlich gemacht und Betroffene gebeten, sich zu melden. Einige Personen haben dies getan,...

1 Bild

Kein Job wie jeder andere

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 23.05.2017 | 20 mal gelesen

Wer möchte ein Freiwilliges Soziales Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst in der geplanten DRK-Aufenthaltsstätte für Obdachlose machen? - Von Siegmund Borstel. Das DRK Harburg möchte im Bereich der Harburger Innenstadt eine Aufenthalts- und Übernachtungsstätte für Obdachlose eröffnen. Der genaue Standort steht noch nicht fest, derzeit wird nach einer passenden Immobilie gesucht. Sicher ist: Im Herbst soll es losgehen. Dann...

1 Bild

FC Musa gelingt der Durchmarsch

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 23.05.2017 | 132 mal gelesen

Fußball-Kreisliga: Karakus-Elf steigt nach 8:1 über Altenwerder in die Bezirksliga auf – Vorwärts Ost verpasst den Titel - Von Rainer Ponik. Beim FC Musa gibt es wieder einen Grund zu feiern: Der Kreisligaaufsteiger sicherte sich nach einem ungefährdeten 8:1-Erfolg im Auswärtsspiel beim FTSV Altenwerder II erneut die Meisterschaft – und schaffte den Durchmarsch in die Bezirksliga. Dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr,...

1 Bild

Wer folgt auf König Jörg Müller?

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 23.05.2017 | 35 mal gelesen

139. Eißendorfer Vogelschießen mit Kinderfest und Schweinequiz - Von Niels Kreller. Die Harburger Schützensaison ist eröffnet. Am kommenden Wochenende ermitteln die Eißendorfer Schützen auf ihrem 139. Vogelschießen ihren neuen König. Von Freitag, 26. Mai, bis Montag, 29. Mai, dreht sich am Festplatz im Lübbersweg alles um die Frage: Wer wird der Nachfolger von Jörg Müller? Wenn die Schützen am Freitag zum Großen...

1 Bild

Heimfeld rockt, swingt und singt

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 23.05.2017 | 7 mal gelesen

Welche Musiker möchten mitmachen? - Von Sabine Langner. In diesem Sommer wird es wieder ein kunterbuntes Open-Air-Musikfestival vor der Petrus-Kirche in der Haakestraße geben. Am Sonnabend, 24. Juni, heißt es von 14 bis 18 Uhr „St. Petrus unplugged“. Auf jeden Fall mit dabei sind der Posaunenchor, die Petrus-Chöre und die Swinging Mamas. Aber es gibt noch viel freien Raum auf dem Programmplan. „Jeder kann mitmachen, ob...

1 Bild

Umgestaltung Seevepassage: Das kann noch dauern 1

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 23.05.2017 | 28 mal gelesen

Umsetzung der Maßnahmen an der Rampe Gloria Tunnel sind schwieriger als geplant - Von Olaf Zimmermann. Die versprochene Umgestaltung der Seevepassage verzögert sich. „Eine verlässliche Zeitplanung kann zu diesem Zeitpunkt noch nicht abgegeben werden“, bestätigt Bezirksamtssprecherin Bettina Maak. Hintergrund: Die Seevepassage liegt mitten in der Harburger City. Der öffentliche Raum wirkt abgeliebt und ungepflegt,...

1 Bild

„Hundeklo“ wurde eingezäunt 1

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 23.05.2017 | 24 mal gelesen

Seeve-Viertel: Aus der Brachfläche am Rieckhof soll eine Wildblumenwiese werden - Von Olaf Zimmermann. Aufregung im Seeve-Viertel. Eine kleine etwa 200 Quadratmeter große Fläche am Rieckhof wurde auf einmal eingezäunt. „Das sieht aus wie ein Knast“, beschwert sich eine Anwohnerin, „bei uns im Haus finden das alle fürchterlich.“ Was steckt dahinter? Die fragliche Fläche hat offiziell die Bezeichnung „Gemarkung Harburg,...

1 Bild

Schülerinnen machen Mode

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Wilhelmsburg | am 23.05.2017 | 28 mal gelesen

Wahlpflichtkurs Design an der Stadtteilschule Wilhelmsburg stellt seine Entwürfe vor - Raschelnde Stoffe, aufgeregtes Kichern und stürmischer Applaus – das waren die Zutaten einer höchst gelungenen Modenschau in der Stadtteilschule Wilhelmsburg. Unter dem Motto „Elfen und Feen“ haben 50 Schülerinnen der Jahrgänge sieben bis zehn im Wahlpflichtkurs „Mode-Design“ ihre eigenen Entwürfe präsentiert. Schon zum vierten Mal bei der...

1 Bild

Frühstückshelfer gesucht

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Wilhelmsburg | am 23.05.2017 | 6 mal gelesen

Projekt "brotZeit" an der Grundschule Prassekstraße - Jeden Morgen steht eine Handvoll Frauen in der Grundschule Prassekstraße schon um kurz vor sieben Uhr bereit, um rund 30 Kinder mit einem gesunden Frühstück zu versorgen. Die Schüler wählen aus verschiedenen Brot- und Saftsorten, Wurst, Käse und Frischkost, um sich fit für den Tag zu machen. Gleichzeitig haben die Helfer auch immer ein offenes Ohr für die Kinder. Dieses...

1 Bild

Zu viel Aufwand?

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Wilhelmsburg | am 23.05.2017 | 22 mal gelesen

Schilderungen von Zeitzeugen sind in Schulen nicht gefragt. Warum? Wir haben bei Wilhelmsburger Schulleitern nachgefragt - Von Olaf Zimmermann. Claus Günther (86) hat gesehen, wie am Abend des 10. November 1938 die Harburger Synagoge in der Eißendorfer Straße brannte. Nicht einmal acht Jahre alt war er damals. Heute berichtet er als Zeitzeuge in Schulen über die Schrecken der Nazizeit; darüber, wie es war, als Bomben auf...

1 Bild

Trotz Blasen wurde weitergewandert

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 23.05.2017 | 15 mal gelesen

Ehemalige Schüler vom Rotenhäuser Damm errinnern sich nach über 50 Jahren: Die Klassenreisen waren abenteuerlich - 50 Jahre nach dem Schulabschluss hatten sie sich 2014 schon einmal getroffen. Jetzt sind 53 Jahre herum und 17 Ehemalige der Schule Rotenhäuser Damm kamen wieder im „Kupferkrug“ zusammen, um ihre Gemeinschaft aus der Schulzeit aufleben zu lassen. Und die Erinnerungen der Ehemaligen an die Jugend scheinen...

1 Bild

Deichwacht: Interview mit Peter Kähler

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Wilhelmsburg | am 23.05.2017 | 17 mal gelesen

Von Angela Dietz Herr Kähler, wie sind Sie zur Deichwacht gekommen? 1969 hat mich der Vater von einem Schulkollegen mitgenommen. Es hat mir Spaß gebracht, da waren nette Leute. Und als ich jung war, hab ich Fußball bei Wilhelmsburg 09 gespielt. Wir hatten auch eine Deichwacht-Mannschaft. Ich fühle mich der Bevölkerung gegenüber verpflichtet, und man ist mit den anderen verbunden, so bin ich geblieben. Wenn ich was mache,...

1 Bild

Der Deichwacht fehlt Nachwuchs

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Wilhelmsburg | am 23.05.2017 | 21 mal gelesen

Zehn ehrenamtliche Helfer gesucht - Von Angela Dietz. Für die einen sind Deiche zum Spazierengehen da, für andere zum Chillen. Vorrangig schützen sie vor Sturmfluten. Was für eine Aufgabe hat dabei die Deichwacht? Peter Kähler und Uwe Sommer gehören beide zur Wilhelmsburger Deichwacht. Sie ist ehrenamtlich organisiert. „Im Katastrophenfall ist hier der Meldekopf, quasi die Zentrale“, erläutert der 75-jährige Sommer. „Bei...

Mit Johannes Kahrs nach Berlin

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Wilhelmsburg | am 09.05.2017 | 17 mal gelesen

SPD-Bundestagsabgeordneter verlost zwei Tickets - Der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Kahrs, bietet von Montag, 12., bis Mittwoch, 14. Juni eine Tour nach Berlin an. Programm: Besuch des Reichstags mit dem Abgeordneten, Gespräch im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Mittagessen auf dem Berliner Fernsehturm, abendliche Wannseerundfahrt sowie Freizeit in Berlin und Potsdam. Für die An- und Abreise, Verpflegung...

1 Bild

Dachstuhlbrand im Kroosweg

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 31.03.2017 | 197 mal gelesen

Großeinsatz der Feuerwehr - Am heutigen Freitagmorgen geriet aus noch ungeklärter Ursache der Dachstuhl eines viergeschossigen Altbaus im Kroosweg in Brand. Die Feuerwehr rückte mit einem großen Aufgebot an und konnte den Brand zügig unter Kontrolle bringen. Zwei Bewohner kamen wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus. Foto: Olaf Schilling