offline

Olaf Habedank

38
Heimatort ist: Harburg
38 Punkte | registriert seit 24.10.2013
Beiträge: 5 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Phönix Harburg 1

Olaf Habedank
Olaf Habedank | Harburg | am 14.09.2015 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

Attraktive Innenstadt geht irgendwie anders

Olaf Habedank
Olaf Habedank | Harburg | am 23.08.2015 | 306 mal gelesen

Wieso geht in Harburg so wenig? In Harburg einkaufen gehen und attraktive Angebote und Erlebnisse vorzufinden, ist bekanntermaßen relativ schwierig. Vor über 10 Jahren ging es mit der Eröffnung des Phönix Centers in der Lüneburger Straße richtig bergab. Leerstand und Schliessungen, daran haben sich Harburger im Prinzip schon gewöhnt und Bauruinen wie am Harburger Ring zu bewundern ist schon normal für das Bild des...

8 Bilder

Erneut illegale Müllentsorgung Eißendorfer Forst

Olaf Habedank
Olaf Habedank | Harburg | am 21.06.2015 | 106 mal gelesen

Sperrmüll im Wald entsorgen - Dumm und Dümmer sind meistens Nachts unterwegs Für eine umweltgerechte Müllentsorgung stehen in Deutschland verschiedene bequeme Möglichkeiten zur Verfügung. Trotzdem gibt es immer wieder Zeitgenossen, die ihren Müll im Erholungswald entsorgen und damit ein Risiko der Entdeckung und Bestrafung eingehen Vermutlich in der Nacht von 20. Juni auf den 21. Juni 2015 wurde eine größere Menge...

3 Bilder

Verkehrsberuhigung Beerentalweg Ecke Langenberg 3

Olaf Habedank
Olaf Habedank | Harburg | am 17.05.2015 | 209 mal gelesen

Unfallschwerpunkt oder vorschnell abgeurteilt? Aktuell wird im Beerentalweg Ecke Langenberg eine Verkehrsberuhigung im Wohngebiet installiert und noch vor ihrer Fertigstellung gehen die Anwohner auf die Barrikaden und wehren sich dagegen. Insbesondere die Anwohner dieser Straßen sollten eigentlich die Situation kennen und Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung begrüßen. Die Baumaßnahme ist überhaupt noch nicht fertig...

2 Bilder

Neuer Gehweg mit Rutschgefahr

Olaf Habedank
Olaf Habedank | Harburg | am 08.02.2015 | 598 mal gelesen

Auf Höhe der Bremer Straße 300 kurz vor der Landesgrenze zu Niedersachsen wurde im Herbst 2014 ein langes Stück Gehweg saniert. Tolle neue Betonsteine sind nun Geh- und Radweg zu gleich auf einer beträchtlichen Länge von mehreren Hundert Metern. Der eine oder andere Autofahrer wird sich noch an die Verkehrsbehinderungen auf diesem ohnehin Problemstück des Hamburger Stadtverkehrs erinnern. Heute war dann mal wieder so...

3 Bilder

Illegale Müllentsorgung in Eißendorfer Forst

Olaf Habedank
Olaf Habedank | Eissendorf | am 24.10.2013 | 211 mal gelesen

Hamburg: Waldparkplatz | Der deutsche Saubermann zeigt mal wieder sein wahres Gesicht In der Nacht vom 23. auf den 24. Oktober hat mal wieder ein Müllentsorger auf dem Waldparkplatz am Eißendorfer Waldweg zugeschlagen. Der Parkplatz ist kaum nutzbar, so ein Volumen an Müll wurde dieses Mal entsorgt. Die Abfallberge sehen teilweise nach gewerblicher Entsorgung aus. Es sind Schilder, Kisten und etliche Arzneimittel zu finden. Offenbar wurde unter...