Zapfenstreich für den Musiker

Hinter ihnen liegen zwölf turbulente, schöne Monate: Seine Majestät Martin Wilhelms (2.v.l.) mit seinen Adjutanten Werner Koch, Thomas Müller und Hendrik Krumstroh v.l. (es fehlt Adjutant Jens Sell). Foto: pr

Schützenverein Rönneburg sucht am Wochenende einen neuen König

Hinter Martin Wilhelms liegt ein aufregendes Jahr. Der amtierende König des Schützenvereins Rönneburg absolvierte zahlreiche repräsentative Termine, ließ es sich aber nicht nehmen, auch weiterhin bei den Auftritten des Rönneburger Spielmannszuges die große Trommel und das Becken zu schlagen. Am kommenden Wochenende geht seine Amtszeit zu Ende, und es wird ein Nachfolger für den „Musiker“ gesucht.
Neben seiner Ehefrau und Königin Michaela Wilhelms-Reinke und den Töchtern Francis und Charleen schlägt das Herz Seiner Majestät für die Musik. Er spielt in der Band Port of Rock das Schlagzeug, textet eigene Lieder und ist stolzer Besitzer eines Heimstudios.
Daher trieb es König Martin auch fast die Tränen der Rührung in die Augen, als die Jungschützen und die Damenriege des Schützenvereins Rönneburg ihn auf seinem eigenen Königsball mit einem extra für ihn komponierten Stück samt gelungener Tanzeinlage überraschten.
So feiern die Rönneburger Schützen: Freitag, 3. Mai, startet das Schützenfest um 15 Uhr mit einem „Familientag“. Gegen 20 Uhr wird König Martin Wilhelms abgholt. Nach einem Umzug durch die Nachbarschaft gibt es einen Kommers im Gasthaus Rönneburger Park.
Am Sonnabend, 4. Mai, wird es dann ernst, wenn um 10 Uhr das Schießen auf Vogel und Scheiben beginnt. Das Kinderfest beginnt um 14 Uhr. Im Laufe des Tages werden außerdem die neuen Kinderkönige, Schülerkönige und das Jungschützenpaar gesucht. Der Abend klingt um 20 Uhr mit einem Discoabend im Schützenheim aus.
Der Sonntag, 5. Mai, beginnt um 6 Uhr mit dem Wecken durch den Spielmannszug. Gegen 10 Uhr wird das Schießen auf Vogel und Scheiben fortgesetzt. Die neuen Majestäten werden um 19 Uhr proklamiert. Das Schützenfest 2013 endet um 20.30 Uhr mit einem gemütlichen Beisammensein im Schützenheim.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.