Wieder ein rundes Programm bei "Neugraben Erleben"

Reihe der Info-stände am So., d. 2.9.13
Am Sonntag, 2. September 2013, fand wieder das beliebte Stadtteilfest „Neugraben erleben“ statt. Ein umfangreiches Programm mit Infoständen und Mitmachaktionen wurde - obwohl es zeitweise heftig regnete - gut angenommen.
Am Stand der Behinderten-AG Harburg e.V. wurden viele Gespräche geführt, Fragen zum neuen Schwerbehindertenausweis und Krankheiten konnten gestellt werden. Es haben sich auch einige Besucher selber betätigt und zum Beispiel mit einer Maske vor den Augen beim "Blindlauf" das Gehen mit Führhund-Führung ausprobiert.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.