Neue Könige

Der neue Marmstorfer König Arne Wichers (M.) mit seinen Adjus Helmut Franke (l.) und Michael Schröder. Foto: pr

In Marmstorf regiert Arne Wichers, der „Meisterhafte“,
in Sinstorf Hans Holtorf, der "Hobbykönig"

Marmstorf hat einen neuen König: Arne Wichers. Der 44-jährige Maschinenbaumeister setzte sich im Schießstand nach spannendem Zweikampf gegen Michael Pahlke durch. Zu seinen Adjus ernannte König Arne, der „Meisterhafte“, seinen Vorgänger Helmut Franke und Michael Schröder.



Er sammelt Königstitel wie andere Menschen Briefmarken. Kein Wunder, dass der Beiname des neuen Sinstorfer Schützenkönigs „Der Hobbykönig“ lautet. Mit dem 235. Schuss holte der 74-jährige Hans Holtorf um 15.14 Uhr den Vogel herunter und regiert damit ab sofort die Sinstorfer Schützen.
Hans Holtorf war bereits in seinem ehemaligen Verein, dem Schützenverein Wetternstrand, sechsmal König, im Schützenverein Altstadt einmal und im Schützenverein Sinstorf, nach 2011/2012, jetzt erneut. Im letzten Jahr war er Vizekönig, und 2013 durfte er den Titel König der Könige tragen.
Zusammen mit seiner Frau Brigitte und seinen Adjutanten Fred Schwieger und Peter Pazulla hofft Hans Holtorf nun auf ein schönes Königsjahr.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.