MILAN SVOBODA QUARTET

Wann? 26.11.2011 21:00 Uhr

Wo? Jazzclub im Stellwerk, Über dem Gleis 3, Hamburg DE
Hamburg: Jazzclub im Stellwerk | Sa., 26. Nov., 21h
MILAN SVOBODA QUARTET
www.milansvoboda.com



Milan Kranjik (sax), Milan Svoboda (p), Flip Spaleny (b), Ivan Audes (dr)

Ein außergewöhnlicher Tastenvirtuos und fleißiger Arrangeur ist Milan Svoboda. In Tsche-chien ein gefeierter Star, verblüffen er und seine Band dort wie hier mit einem Jazzformat der besonderen Art. Jazz, Folk, Rock und ernste Musik spinnen sie arrangiert zu Suiten zusam-men, in denen die fettesten Impro-Pakete ausgepackt werden.
Ungewöhnlich! Top!
Das Milan Svoboda Quartet wurde 1979 gegründet. Ihre Kompositionen kombinieren Moder-nen Mainstream Jazz mit Elementen zeitgenössischer, ernster Musik, Rock und Folklore E-lementen und gruppiert sehr häufig individuelle Themen zu größeren musiklaischen Einehei-ten mit Suitcharakter.
Das Milan Svoboda Quartet konzertierte in ganz Europa, in den vereinigten Staaten und In-dien. Im Juni 1991 wirkten die vier Musiker in der “First European Jazz Night”, einem TV Konzert europäischer Jazzpersönlichkeiten, welches von Wien in 24 Länder übertragen wur-de, mit. Auch brachten sie etliche CD Alben raus. Darunter: "Open The Window Wide", "Dedication", "The Boston Concert" , "Tonight-Tomorrow Morning", Milan Svoboda Q & Tony Lakatos, "Sign of Sagittarius", "Live at the Castle"und 2010 "Moment´s Notice".

Eintritt: 12,- € / erm. 10,- €
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.