Manfred Mann’s Earth Band spielt im Binnenhafen!

Musikalischer Höhepunkt bei der NDR 90,3 Sommertour am 30. Juli im Binnenhafen: Manfred Mann’s Earth Band. Foto: pr

Programm der Sommertour von NDR 90,3 und Hamburg Journal
am 30. Juli in Harburg steht fest - Medienpartner: Elbe Wochenblatt

Ein maritimes Fest der Extraklasse gibt’s am Sonnabend, 30. Juli, ab 17 Uhr im Harburger Binnenhafen. Im Rahmen der NDR 90,3 und Hamburg Journal-Sommertour erwartet die Besucher eine absolute Kult-Band: Manfred Mann’s Earth Band! Für Party-Stimmung sorgen außerdem die Hot Banditoz und Papermoon. Die große Sommertour-Bühne wird direkt auf dem Kanalplatz stehen. Anke Harnack und Christian Buhk führen durch das spannende Bühnenprogramm. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.
Es ist nahezu unmöglich, noch nie etwas von Manfred Mann gehört zu haben: Songs wie „Mighty Quinn“, „Davys On The Road Again“, „Ha! Ha! Said The Clown“, „Fox On The Run”, „Blinded By The Light“ und „Pretty Flamingo“ sind Klassiker der Musikgeschichte. Nachdem sich der gebürtige Südafrikaner in seiner Jugend als Jazzmusiker in Johannesburger Clubs profilierte, wanderte er 1961 im Alter von nur 21 Jahren nach London aus, um sich hier voll und ganz auf seine Musikkarriere zu konzentrieren.
Nur drei Jahre später landete Manfred Sepse Lubowitz als Manfred Mann seinen ersten Nummer-Eins-Hit: „Do Wah Diddy Diddy“ schoss sowohl in Großbritannien als auch in den USA an die Spitze der Charts. Mit seiner legendären Manfred Mann’s Earth Band schuf der begnadete Pianist und Keyboarder in den folgenden Jahren zahlreiche weitere Hits. Das Publikum der NDR 90,3 und Hamburg Journal Sommertour in Harburg-Binnenhafen darf sich auf eine mitreißende Live-Show freuen.
Zuvor stehen die Hot Banditoz auf der Bühne. Vor zwölf Jahren stürmten sie das erste Mal die Charts: Ihre Single „Veo Veo“ sprang bis auf Platz drei. Und die Banditen legten nach. Mit Songs wie „Shake Your Balla (1,2,3 Alarma)“ und „Que Si, Que No“ landeten sie weitere Hits. Der aktuelle Song von Silva Gonzalez und seinen beiden Damen Danika Wist und Stefanie Schanzleh heißt „World Of Friends“. Das Live-Programm eröffnet die Showband Papermoon mit den besten Hits aus mehreren Jahrzehnten Musikgeschichte.
Ein weiterer Höhepunkt des Abends ist natürlich die Stadtteilwette, die NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ rund eine Woche vor der Veranstaltung bekannt geben. Am Sommertour-Abend zeigt sich dann, ob die Harburger ihre Aufgabe lösen können.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.