Kater Albert wird vermisst

Kater Albert ist freundlich und sehr zutraulich. Foto: pr

Sein Zuhause ist in der Bremer Straße
in Höhe des Soldaten-Denkmals

Seit dem 8. September wird der vierjährige Kater Albert vermisst. Er ist an der Bremer Straße, Höhe Soldaten-Denkmal, verschwunden. Der weiß-schwarze Kater hat einen dunklen Fleck am weißen Kinn und einen schwarzen Fleck unter der linken Pfote. Von den Augen führen schwarze Linien weg. Albert ist gechipt (Tasso-Kennnummer 5.599.763). Wer den Kater gesehen hat, erreicht den Besitzer unter Telefon 0175/72 68 946.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.