Jetzt regiert Jens, der Familienmensch

Heimfelds neuer König Jens Kabuse mit seiner Frau Carola. Foto: pr

Heimfelds neuer König musste sich
gegen fünf Mitbewerber durchsetzen

Heimfeld hat einen neuen König: Jens Kabuse. Der 55-Jährige, der bereits 2004 einmal die Königskrone getragen hat, setzte sich gegen Helmut Barstorf, Werner Fitzner, Tim Schuwirt, Stephan Klensang und gegen seinen Sohn Marius Kabuse durch.
„Jens, der Familienmensch“, wie der König auf Wunsch seiner Kinder genannt wird, eiferte erfolgreich seiner Tochter Rieke (11) nach, die am Vortag Kinderkönigin geworden war. Zusammen mit seiner Frau Carola (45) und den Adjutanten Klaus Bergmann, Martin Dutschmann, Sven Heinsohn und Stephan Klensang, wird er nun ein Jahr lang das Heimfelder Zepter schwingen.
Weitere Heimfelder Würdenträger: Ingrid Matthies (Vizekönig), Vanessa Thermer (Jungschützenkönigin), und Thilo Stöver (Kinderkönig).
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.