Impressionen von "Nacht der Lichter" im Harburger Binnenhafen

Blick über den westlichen Bahnhofskanal
...ein wenig schade und traurig für die Veranstalter des Channel e.V.,
da die Regenschauer mit Sicherheit viele neugierige Besucher aus ganz Hamburg doch ein wenig abgeschreckt haben.
Der "harte Kern", speziell aus Harburg, ließ sich aber denn noch nicht vom Hamburger "Schietwetter" abhalten.
Die Schau war gelungen und gut inszeniert.
Besonderes Highlight und äußers spektakulär war natürlich der spätabendliche Auftritt von Gunter Gabriel und seinen Begleitmusiker.
Bitte nächstes Jahr gerne wiederholen.
1
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.