Herbstfest auf dem Rathausplatz

Freuen sich auf das HTB-Herbstfest in Kombination mit dem „3. Verkaufsoffenen Sonntag“ des Jahres: Ralf Frommhagen und Torsten Schlage (HTB), Bernd Langmaack (PB Konzept), Valbone Latifi (Marktkauf-Center) Citymanager Matthias Heckmann und Claudia Papadoudis (DAK) (v.l.). Foto: sl

HTB lädt vom 27. bis 29. September zur dreitägigen Party - Verkaufsoffener Sonntag!

Sabine Langner. Das kommende Wochenende sollten sich Freunde bayerischer Feierkultur groß im Kalender anstreichen. Drei Tage lang, vom Freitag, 27. September, bis zum Sonntag, 29. September, verwandelt sich der gesamte Harburger Rathausmarkt in eine bayerische Festmeile. Im Mittelpunkt wird ein großes Zelt mit Platz für 600 Menschen stehen. Rund um dieses Zelt erwarten die Besucher ein Biergarten, Schausteller und ein buntes Familienprogramm.
Ausrichter der Party ist, wie auch schon in den vergangenen zwei Jahren, der Harburger Turnerbund (HTB). „Nach der ers-ten Veranstaltung waren wir nicht so sicher, dass das Fest ein Erfolg wird“, räumt HTB-Präsident Claus Ritter ein, „aber nachdem im letzten Jahr rund 20.000 Gäste mit uns zusammen gefeiert haben, glauben wir jetzt, dass wir aus dem Herbstfest eine Tradition machen können.“
Das glaubt auch der Harburger Einzelhandel und hat kur-zerhand das Herbstfest des HTB mit dem verkaufsoffenen Sonntag am 29. September zusammengelegt. Mit so viel Unterstützung könnte nur noch Dauerregen dem fröhlichen Wochenende den Spaß nehmen.
Los geht es am Freitag um 15 Uhr. Der offizielle Fassanstich erfolgt zwar erst um 19 Uhr, aber die Stände, das Bierzelt und auch der Biergarten haben schon früher geöffnet. Ab 19.30 Uhr soll dann die Partyband Palin für Stimmung sorgen, und ab 21 mischt DJ Vollker Racho das Zelt tüchtig auf.
Am Sonnabend geht es um 11 Uhr morgens mit einem Frühschoppen weiter. Fünf Harburger Sportvereine zeigen von Ju Jutsu-Schaukämpfen über Tanz bis zu Cheerleading einen Teil ihres Angebotes. Gleichzeitig organisiert die DAK-Krankenkasse eine Olympiade für die ganze Familie. Das Marktkauf-Center veranstaltet einen Laternenumzug. Treffpunkt dafür ist der Seeveplatz um 19.15 Uhr. Ab 20.15 Uhr findet im Festzelt eine bayerische Party statt.
Am Sonntag verbindet sich das Fest auf dem Rathausmarkt dann mit dem verkaufsoffenen Sonntag. Alle Geschäfte der Harburger City haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet und, wie üblich, haben auch fast alle Geschäfte und Center ein nettes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.