Harburgs neue Kulttaschen

Die TUHH-Willkommenspakete kamen an bei den Erstsemestern sehr gut an. Foto: pr

TUHH-Willkommenspakete an die Erstsemester verteilt

In einer langen Schlange warteten die TUHH-Erstsemester vor dem Zelt auf dem Harburger Sand. Im Zelt hatten TUHH-Präsident Garabed Antranikian, Heinz Lüers, Chef der Sparkasse Harburg-Buxtehude, und Manfred Schulz (Bezirksversammlung) alle Hände voll zu tun, um jedem TUHH-Neuling ein Willkommenspaket zu überreichen.
Die Präsente enthielten schmucke Taschen, die mit allerlei praktischen Utensilien für den Unialltag gefüllt waren. Darunter ein über 100 Seiten starkes Gutscheinbuch mit Angeboten aus Kultur, Freizeit und Gastronomie.
Die Willkommensaktion wurde bereits zum fünften Mal durchgeführt. Verantwortlich ist das Citymanagement Harburg in Zusammenarbeit unter anderem mit der Technischen Universität, der Sparkasse Harburg-Buxtehude und dem Phoenix-Center.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.