Gesucht: Musiker aus Heimfeld

Mehr als 20 Musiker und Bands traten im vergangenen Jahr beim Sommerfest der St. Petrus-Gemeinde auf. Foto: Christoph Borger

St. Petrus Gemeinde feiert Sommer-Musikfest.
Auf der Bühne ist noch Platz für Heimfelder Künstler

Am Sonnabend, 17. September, wird es laut in der Haakestraße: Die St. Petrus Gemeinde feiert ihr alljährliches Sommer-Musikfest „St. Petrus unplugged“. Im Zentrum des Festes steht die Open-Air-Bühne: Darauf präsentieren Musiker aus Heimfeld ein vielfältiges musikalisches Programm.
Wer Lust hat, mit dabei zu sein, ist dazu herzlich eingeladen. Die einzige Voraussetzung ist ein Bezug zum Stadtteil Heimfeld oder zur St. Petrus Gemeinde. „Jeder kann mitmachen, ob klein oder groß, jung oder alt, Amateur oder Profi, Solist oder als Band. Wir freuen uns über eine große musikalische Vielfalt. Maximal drei Stücke sind erlaubt,“ sagt Christine Wolter, Initiatorin und musikalische Leiterin des Festes.
Wer mitmachen möchte, kann sich bis Ende August bei Christine Wolter per Email an st-petrus-unplugged@gmx.de oder im Gemeindebüro unter Tel 790 42 47 anmelden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.