Erfolgreiche Immobilia

Auch in diesem Jahr informierten sich mehr als 1.300 Besucher über Möglichkeiten der Geldanlage in Immobilien und Angebote zum Eigenheimerwerb. Foto: pr

Immobilienmesse lockte mehr als 1.300 Besucher nach Harburg

Von Sabine Langner.
Mehr als 1.300 Besucher strömten am vergangenen Wochenende in die Hauptstelle der Sparkasse Harburg-Buxtehude am Sand. Grund für den Andrang war die Immobilia 2014.
In den letzten 20 Jahren hat sich die Immobilienmesse zur größten Verbrauchermesse der Region rund um die Finanzierung und den Bau von Wohneigentum gemausert. So gab es auch in diesem Jahr wieder 28 interessante Stände, an denen sich die Besucher über attraktive Angebote informieren konnten. Neben vielen persönlichen Gesprächen mit
Experten über Finanzierung, Grundstücke, Versicherungen, Bauträger und Fördermittel stießen vor allem die Fachvorträge auf reges Interesse.
Anhaltend niedrige Zinsen, lassen bei vielen Menschen die Idee nach Wohneigentum aufkommen.
„Ganz gleich, ob Sie den Verkauf oder Kauf einer Immobilie planen, neu bauen oder Bestehendes modernisieren möchten – mit der Sparkasse Harburg-Buxtehude steht Ihnen ein zuverlässiger und kompetenter Partner zur Seite“, sagt Direktor Markus
Kasten, verantwortlich für die vier ImmobilienCenter in Buchholz, Buxtehude, Harburg und Winsen sowie für den Bereich Immobilien-Vermakelung.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.