Ehemalige treffen sich

Hamburg: Bunker | Auch „ alte „ Wilhelmsburger treffen sich seit einigen Jahren mindestens einmal im Jahr , um ehemalige Freunde und Bekannte zu sehen, die früher in Wilhelmsburg gewohnt haben, oder noch dort ansässig sind.
Die Initiatoren haben sich in der Vergangenheit immer sehr viel Mühe gegeben, um immer wieder ein Highlight auszusuchen, damit Wilhelmsburg nicht in Vergessenheit gerät.
Diesmal fand das Treffen am Energiebunker statt. Beim Zusammensein mit Brunch im
Restaurant und anschließender Führung durch den Bunker, hatten alle viel Spaß und freuen sich jetzt schon auf das nächste Mal.
In Gesprächen stellt man fest, dass Erinnerungen an andere Wilhelmsburger ausgetauscht werden, die nicht dabei waren, aber „ kenn ich auch“ ist oft zu hören.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.