„Daumen drücken“ für Jogis Team

Fußball-WM: Public Viewing auch im Rieckhof

Der Countdown läuft. Am Donnerstag, 12. Juni, beginnt die Fußball-WM. Die deutsche Nationalmannschaft greift am Montag, 16. Juni, ins Weltturnier ein. Um 18 Uhr deutscher Zeit geht es für das Team von Bundestrainer Joachim Löw gegen Portugal. Ein Anlaufpunkt für die Fußballfans ist die „KIA Fanarena“ auf dem Heiligengeistfeld (Foto), wo NDR 90,3 und das „Hamburg Journal“ bis zu 50.000 Hamburger zum großen Public Viewing einladen. Wer nicht so weit fahren möchte: Auch der Harburger Rieckhof verwandelt sich wieder in eine große Fan-Arena. In bester Bild- und Tonqualität werden die Spiele der Deutschen Nationalmannschaft auf Großbildleinwand im Saal übertragen. Alle Spiele ohne deutsche Beteiligung werden in der Kneipe gezeigt. Der Eintritt ist natürlich frei. Public Viewing gibt’s auch im Veritas Beach Club. Text: oz/Foto: NDR
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.