Baby (noch) ohne Namen

Adonis oder Erdonis? Noch steht der Name des Babys nicht fest. Foto: pr
Babyboom in der Helios Mariahilf Klinik Harburg. Am 2. August um 2.10 Uhr kam hier der Sohn von Valdeta Axhaj zur Welt. Dies ist bereits die 1.000 Geburt in diesem Jahr. Der süße Wonneproppen wartet allerdings noch auf seinen Namen. Die Entscheidung, wie sie ihren Sohn zukünftig nennen möchten, fällt den Eltern nicht leicht. Zwei Namen stehen bereits in der engeren Auswahl: Adonis und Erdonis. „Wir müssen mit unserem Sohn erst einmal ein wenig Zeit verbringen, um den passenden Namen zu finden“, erklärt die glückliche Mutter. Bei der Geburt wog das Baby 3.820 Gramm und war 55 cm groß.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.