Baby da? Wellcome!

Johanna Wiegart ist die neue Wellcome-Koordinatorin in Harburg. Foto: sl

Johanna Wiegart leitet ab sofort das Projekt Wellcome in Harburg

Sabine Langner, Harburg
Jede Familie kennt das: Das lang ersehnte Baby ist endlich da, die Freude riesengroß. Aber dann kommts dicke: Der Alltag versinkt im Chaos. Die großen Kinder wollen auch zu ihrem Recht kommen, der Partner geht wieder arbeiten, die Großeltern wohnen in einer anderen Stadt, das Baby schreit, und die Mutter hat keine ruhige Minute mehr. Für genau solche Fälle gibt es das Projekt Wellcome.
In den ersten Lebensmonaten kommen ehrenamtliche Helferinnen in die Familien. Sie kümmern sich um Geschwisterkinder, gehen mit dem Baby spazieren, begleiten zum Arzt oder hören ganz einfach zu.
Seit zehn Jahren gibt es das Wellcome-Projekt in Hamburg. Zum 1. August startet Johanna Wiegart als neue hauptamtliche Koordinatorin. Die 33-jährige studierte Ernährungsberaterin hat zwar selber noch keine Kinder, aber dafür jede Menge Erfahrung mit ehrenamtlichem Engagement und jungen Familien. „Ich habe mich in meinem Job auf die Ernährung während der Schwangerschaft, beim Stillen und bei Kleinkindern spezialisiert“, sagt die junge Frau, die in einem vier-Generationen-Haus aufgewachsen ist. „Außerdem arbeite ich seit einem Jahr einen Tag in der Woche als ehrenamtliche Engagementsberaterin beim Freiwilligen Netzwerk mit.“ Gleichzeitig gibt die gebürtige Braunschweigerin regelmäßig Kochkurse in der evangelischen Familienbildung im Haus der Kirche.
Gute Voraussetzungen also, sich zukünftig um die ehrenamtlichen Wellcome-Engel und die jungen Familien zu kümmern. Momentan können Hilfe suchende Familien auf sieben freiwillige Helfer zurückgreifen. Johanna Wiegart hofft jedoch, dass sich mehr Menschen melden, die gern helfen wollen. „Meine beiden Eltern haben ehrenamtlich neben ihren Berufen gearbeitet. Ich glaube, es ist wichtig, Solidarität in der Gesellschaft zu zeigen“, sagt die begeisterte Radfahrerin, die jeden Tag von Wilhelmsburg nach Harburg radelt.
Das Wellcome-Büro ist ab August jeden Dienstag von 14 bis 17 Uhr besetzt. Mehr Infos unter Tel. 519 00 09 64, per mail unter harburg@wellcome-online.de oder im Internet unter www.wellcome-online.de.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.