Auf zum Schreddern

Am Sonnabend, 9. Januar, wird in Rönneburg geschreddert, was die Maschine hergibt. Foto: pr

Am Sonnabend, 9. Januar, wird
das 20. Schredderfest gefeiert

Wohin mit dem Tannenbaum? In Harburg ist der Fall klar: Beim traditionellen Schredderfest der Freiwilligen Feuerwehr Rönneburg kann man seinen Weih-nachtsbaum entsorgen und gleichzeitig feiern. Geschreddert wird am Küsterstieg 1 am Sonnabend, 9. Januar, ab 12 Uhr. Kosten: ein Euro pro Baum. Das Geld kommt dem Jugendwerk unfallgeschädigter Kinder zu Gute.
Für Stimmung sorgen der Spielmannszug Rönneburg und die Fanfarengruppe Rönneburg. Im Festzelt treten ab 15 Uhr unter anderem Peter Sebastian, José Ferreiras, Miss Ronja und Küsten Jörn auf. Ab 18 Uhr kümmern sich dann die DJs Tobi und Jens um die Party.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.