7.460 Harburger ohne Job

Arbeitslosenquote im Bezirk bei 9,3 Prozent - noch Lehrstellen mit Beginn zum 1. Oktober frei

Die Arbeitslosigkeit im Bezirk Harburg hat abgenommen. Im August waren 7.460 Harburger ohne Job - das sind 105 weniger als im Vormonat. Die Harburger Arbeitslosenquote sank gegenüber dem Juli um 0,2 auf 9,3 Prozent. Der Hamburger Durchschnitt liegt bei 7,4 Prozent. In Hamburg gibt es 72.167 Arbeitslose.
In Harburg waren im August 1.051 offene Stellen registriert. Gesucht werden Handwerker, insbesondere Elektroniker, Mechatroniker und Tischler. Außerdem gibt es Angebote für Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk (auch Teilzeit). Im Bereich Luftfahrt fehlt es an Ingenieuren, Polsterern und Sattlern. Benötigt werden Disponenten, Lagerhelfer und Fachlageristen, Altenpfleger, Erzieher sowie Hotelfachleute, Köche und Servicekräfte.
Wer jetzt noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist, muss nicht verzweifeln. Es gibt viele freie Stellen, ein Einstieg ab dem 1. Oktober ist möglich. Angeboten werden Lehrstellen für folgende Berufe: Behälter- und Apparatebauer (w/m), Beton- und Stahlbetonbauer (w/m), Dachdecker (w/m), Elektroniker (w/m), Fachkraft - Gastgewerbe , Fachkraft - Kurier-, Express- und Postdienstleistungen, Fachkraft Systemgastronomie, Fleischer (w/m), Friseur (w/m), Gebäudereiniger (w/m), Kaufmann/-frau - Einzelhandel, Verkäufer (w/m).
Der Arbeitgeber-Service Harburg veranstaltet zusammen mit den tesa Werken Hamburg am 27. September einen Bewerbertag. Vorgestellt wird der Beruf des Maschinen- und Anlagenführers (w/m). Interessierte können sich unter dem Stichwort „tesa“ per E-Mail an Hamburg-Harburg.Arbeitgeber@
arbeitsagentur.de an Frau Federico wenden.
Übrigens: Am Donnerstag, 10. Oktober findet im Arbeitgeber-Service Harburg, Harburger Ring 35, 3. Stock, ein weiterer Tag der offenen Tür statt. Alle Arbeits- und Ausbildungssuchenden sind herzlich eingeladen. Das Team steht von 9 – 12 Uhr und 13 – 18 Uhr zur Verfügung. Wichtig: Bitte die Bewerbungsunterlagen mitbringen.

Das aktuelle Stellenangebot
Ein im Großraum Hamburg tätiges Transportunternehmen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere ortsnah wohnende Möbelträger (w/m). Anforderungen: körperliche Fitness und Belastbarkeit, ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, da direkter Kundenkontakt, gerne mit Führerschein Kl. C1, entsprechende Berufserfahrung nicht zwingend erforderlich. Arbeitszeit: Vollzeit; 42,5 Wochenstunden. Bezahlung: 1400,- €/Monat.
Interessenten können sich im Arbeitgeber Service der Agentur Harburg unter Telefon 767 44 732 (Katein) melden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.