600 Gäste beim Winterball

Im großen Festsaal wurde eifrig das Tanzbein geschwungen. Fotos: mars

Bis morgens um 4 Uhr wurde getanzt

Der 9. Harburger Winterball im Heimfelder Hotel Lindtner wurde zur rauschenden Ballnacht. Die Harburger Schützengilde konnte rund 600 Gäste begrüßen, darunter die CDU-Bundestagsabgeordnete Herlind Gundelach, Bezirksamtsleiter Thomas Völsch, TUHH-Präsident Garabed Antranikian sowie Jochen Winand (Wirtschaftsverein für den Hamburger Süden).
Für gewohnt gute Stimmung bis nachts um vier Uhr sorgten die Band „Valendras“ und DJ Frank Schwartau. Den Hauptpreis, eine einwöchige Flugreise nach HongKong mit Hotel und Mietwagen, gewann Holger Knappe (Haspa). Beim Lasergewehrschießen war Bernd Pinkenburg nicht zu schlagen. Sein Gewinn: ein kulinarisches Wochenende im Hotel
Lindtner. Dank seiner Treff-
sicherheit an der Torwand gewann Klaus Bergmann einen Gutschein für ein Vier-
Personen-Menue im Restaurant „Gasthuus“. Rita Düerkop erhielt beim Roulette einen Überraschungsblumenstrauß mit 50 Rubbellosen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.