Zum 25. Todestag von Herbert Wehner

Die SPD Harburg widmet die nächste Veranstaltung in der Reihe „Der rote Sessel“ am Montag, 19. Januar, dem langjährigen Harburger Bundestagsabgeordneten Herbert Wehner, der vor 25 Jahren verstarb.
Christoph Meyer (Herbert und Greta Wehner Stiftung) und Zeitzeugen erinnern ab 19.30 Uhr im Herbert-Wehner-Haus, Julius-Ludowieg Straße 9 an den streitbaren Sozi. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.