Werner Pfeifer: Solo mit zwei Gitarren

Foto: Zand-Vakili
In Harburg ist er bekannt wie ein bunter Hund: Der Hafenbarde und Journalist Werner Pfeifer kommt am Mittwoch, 17. Dezember, um 20 Uhr mit seinem Programm „The acoustic session - Solo mit zwei Gitarren“ auf die Bühne von Marias Ballroom, Lasallestraße 11. Los geht es mit einem virtuosen Intro auf seiner zwölfsaitigen Taylor Gitarre, später gibt der Musiker neue Chansons, deftigen Blues und feine Balladen zum besten. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.