Vorsicht Alu!

Am Mittwoch, 18. Juni, lädt die Evangelische Familienbildung im Haus der Kirche, Hölertwiete 5, zu einer Informationsveranstaltung über das Thema Aluminium. Von 19.30 bis 21 Uhr geht es an diesem Abend darum, wo überall Aluminum enthalten ist, was es bewirkt, welche gesundheitlichen Gefahren lauern und wie man Alu reduzieren kann. Der Abend kostet fünf Euro. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 51 90 00 96 1 oder im Internet unter www.fbs-harburg.de.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.