Tortenverkauf für die Sternenbrücke

Das Ehepaar Milica und Ivan Antolagic, Lin Nguyen, sowie Studenten, Mitarbeiter und Freunde der Technischen Universität Harburg verkauften auf dem Sommerfest der Uni wieder selbst gebackenen Kuchen, Torten und Marmeladen für das Kinder-hospiz Sternenbrücke. Mit viel Charme und einem freundlichen Lächeln brachten die ehrenamtlichen Verkäufer ihre Köstlichkeiten unters Volk. Von dem Erlös der Veranstaltung in Höhe von 1.890 Euro kann das Hospiz jetzt einigen seiner kleinen Bewohner einen Wunsch erfüllen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.