Singen, klingen, ausprobieren

Musikinsel Finkenwerder lädt Kinder zum Musizieren ein

Am Samstag,  27. Januar, öffnet die Aula der Westerschule in Finkenwerder ihre Türen für alle musikbegeisterten Kinder und ihre Eltern – und solche, die es werden möchten. Der Verein Musikinsel Finkenwerder bietet ab 14.30 Uhr an, nach Lust und Laune kostenlos unterschiedliche Musikinstrumente unter kompetenter Anleitung auszuprobieren.

Mit Rat und Tat zur Seite stehen den neugierigen kleinen und großen Besuchern zahlreiche LehrerInnen sowie auch SchülerInnen der Musikinsel. Sie helfen beim ersten Blasen in die Trompete, beim ersten Streichen mit dem Bogen über die Geigensaiten oder beim ersten Zupfen der Gitarre. Den Eltern stehen sie außerdem bei allen Fragen zu den Instrumenten sowie zum Instrumentalunterricht persönlich Rede und Antwort. Es besteht die Möglichkeit, sein Kind direkt vor Ort anzumelden, zum Beispiel für das Schnupperpaket. Darin enthalten ist die kostenlose Nutzung eines Leihinstrumentes und ein zweimonatiger Unterricht zu zweit auf Probe zu einem reduzierten Monatsbeitrag. Gegen 16.30 Uhr wird es spannend, denn dann präsentieren die frischgebackenen Neu-Musikern ihr soeben erlerntes Können und spielen gemeinsam mit den Musiklehrern ein Abschlusskonzert. Ganz sicher wird der musikalische Schnuppernachmittag mit einem donnernden Applaus enden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.