Radtour: der Gartenschau-Zaun

Der igs-Park sollte eigentlich nicht eingezäunt werden, das war versprochen. Nun ist er da, und soll auch bleiben. Jörg von Prondzinski vom Freizeithaus Kirchdorf-Süd widmet sich dieser Thematik im Rahmen der Radtour „Der Gartenschau-Zaun“, die am Sonnabend, 24. Mai, um 14 Uhr am S-Bahnhof Wilhelmsburg beginnt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.