Offene Ateliers

Der Harburger Verein Kobalt-Kunst-International, Dempwolfstraße 24, lädt im August zu seinem alljährlichen „Tag des offenes Ateliers“. Am Sonnabend, 3. August, von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag, 4. August, von 11 bis 19 Uhr zeigen Heike Rolshoven (Aquarelle), Sabine Schnell (Computer-Grafiken), Theodor Stenzel (Fotografie) und Anke de Vries (Malerei) ihre Arbeiten in Ateliers und bei schönem Wetter auch im Garten. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.